Seite: 1 2

Hallo kugelschubser, mal was ganz anderes :) 

1. Wie alt bin ich?

29

2. Welches Budget steht mir zur Verfügung?

Bis 400€

3. Kann ich mein Budget in absehbarer Zeit erhöhen?

Ja, aber möchte ich nicht unbedingt, anbieten könnt ihr es trotzdem :) 

4. Was für eine Waffenart wünsche ich mir (Sturmgewehr, Scharfschützengewehr, Pistole etc)?

Langwaffe im Cowboy/WW1 stil

5. Welches Modell kommt infrage?

Egal

6. Welche Antriebsart bevorzuge ich (Gas, CO², Strom, Federdruck etc)?

Gas und Co2

7. Wie wichtig sind mir die folgenden Eigenschaften (1 - weniger wichtig - 5 sehr wichtig)?

a) Vollmetall 5
b) Präzision 3
c) Reichweite 3
d) Verfügbarkeit von Ersatzteilen 2
e) Verfügbarkeit von Tuningteilen 2
f) Originalmarkings 0
g) Qualität der verbauten Teile 5
h) Passgenauigkeiten von Original- oder Anbauteilen 2

8. Welche Mündungsenergie wünsche ich? Minimal- und Maximalwerte.

Egal, aber spielbar wäre schon nett

9. Was wünsche ich mir an Extras (Hülsensystem, Dual Power, mitgelieferte Extras)?

Hülsenauswurf wäre schon schön, möglichst RS nah

Unbedingt Echtholz, wenn es die vorgeschlagene ASG nur mit Plastik gibt, wäre es schön, wenn es Echtholz Teile zum nachrüsten gäbe

10. Soll meine Waffe zu einer Darstellung passen? Wenn ja, welche?

Ich möchte eine viktorianische/lovecraft-esque darstellung machen (etwa in richtung bloodborne) und suche noch eine langwaffe die gut in das gentleman/jäger setting passt....

11. Ich habe noch folgende Fragen:

---

 

(2476 Posts)

(nachträglich editiert am 06.01.2020 um 08:19 Uhr)

Hört sich eher nach Larpecke an als nach Airsoft.

Revolver und Kit Basteln fällt mir nur dazu ein.

KJW MK1c Sniper Edition. Gas + Co2 mags, leise zuverlässig.

https://www.begadi.com/kjw-mk1-c-tactical-sniper-nbb-lang-frei-ab-18-j.html

Was spricht gegen eine Winchester und konsorten? Begadi hat da auch was feines.

Haw San Doppelläufige Schrotflinte?

(1413 Posts)

(nachträglich editiert am 06.01.2020 um 08:14 Uhr)

Nur mal so, Hülsenauswurf und Spielbar beißt sich derbe. 

Mal abgesehen davon, dass die wenigen, die es damit gibt, von der Präzision her eher bäh sind, wie so ziemlich alle Gaser, willst du auch nicht beim Spielen ständig die Hülsen suchen. 

Zum "Lass ich liegen und kauf mir neue" Thema: dann wird dich der Schuss nicht mehr 0.5 Cent kosten. Die Hülsen dürften mit mindestens 3€ veranschlagt werden.

Ob sich sowas auf Dauer rechnet..


(nachträglich editiert am 06.01.2020 um 08:18 Uhr)

Möchte das ding wie gesagt für eine Darstellung benutzen, aber auch damit spielen, und handfeuerwaffe muss nich unbedingt sein :/

Präzision is nicht so wichtig, wir du siehst hab ich die Priorität auf Haptik gelegt... Mir geht es um spielspaß :) 

Beim spielen mach ich beim Hülsenauswurf dann natürlich ein fangnetz dran :)

 

Die doppelläufige is nett und hab ich auch schon in der hand gehabt, vielleicht nur etwas zu kurz :/

Von der idee her aber schon nett :)

Die winchester auf begadi is auch ne idee, aber hat leider wieder keinen Hülsenauswurf :/

 

Aber immer her mit den ideen, ich sammel noch :) 

Gibt auch nen langlauf für die haw san

Hier im Forum gibts Bilder dazu und weitere Infos von Usern.

(405 Posts)

(nachträglich editiert am 06.01.2020 um 08:53 Uhr)

Repetierer sind soweit mir bekannt ist immer ohne Blowback, zumindest würde mir jetzt keiner einfallen der einen hätte. :D 

 

Wenn du Blowback möchtest bleibt dann eigentlich nur der WE M712 Karabiner oder die Pistolen Version mit Schaft.


(nachträglich editiert am 06.01.2020 um 09:12 Uhr)

Hmmmmm ok.... Sagt mir leider optisch nicht zu und blowback ist kein muss, sollte halt nur nicht elektrisch sein :/

 

Am interessantesten finde ich momentan die typ38, die doppelläufige, die cowboy rifle...

An der cowboy stört mich nur das Plastik, wäre aber Favorit :/

Weis jemand ob man den schaft (in dem sich ja auch die kapselbehälter befinden) in Echtholz gibt? Zur not hab ich auch einen guten Schreiner zur Hand, der mir bestimmt was basteln kann :)

Den handguard zu ersetzen sollte kein Problem sein :)

 

Edit.

https://www.kotte-zeller.de/gg-karabiner-98k-se-gas-bolt-action-gewehr-mit-huelsenauswurf-6mm-bb-echtholz-version

Taugt der was? 

Kann ich dir an sich nichts zu sagen aber kann mich meinen Vorrednern nur anschließen und dir nahelegen nichts mit Hülsenauswurf zu nehmen wenn du damit spielen willst. Die Hülsen halten meist nicht viel aus und können ihren Dienst versagen wenn sie beim auf den Boden fallen ne Macke bekommen.  Davon abgesehen hat man meist einfach nicht die Zeit die ganze Zeit die Hülsen wieder aufzusammeln. xD 

Naja, hab letztens jemanden gesehen, der aich mit Hülsenauswurf gespielt hat, der hatte halt ein fangnetz dran, dass er mit draht so versteift hat, das es nicht in den mechanismus kommt... Sah seltsam aus, aber zum spielen ganz nützlich

Mir geht es in erster linie um reenactment und das ding ab und zu mal für ne kurze runde zu spielen wäre halt ein schöner Bonus :)

Ich suche gerade etwas nach der umarex Cowboy rifle, aber find die leider nicht in dem gold ^^ würde natürlich super passen :) 

Die Umarex Cowboy Legends Rifle gibt es in Deutschland nur in dem grauen Used Look mit Kunststoffschäftung

Kommt immer drauf an, was du so bereit bis, auszugeben und ob auch Importe in Frage kämen ;)

Falls ja, würde mir als erstes noch die Marushin M1887 Guard's Gun einfallen, also die lange Version der Terminator2 Flinte, guckstu hier: http://sechsmillimeter.info/index.php?page=Custom&pageID=92 

Wenn du auf Shelleject verzichten kannst, führt für dein Ziel kein Weg vorbei an KTW Airsofts:

Flintlock Pistol: https://www.begadi.com/dongsan-k-t-w-flintlock-pistol-0-5-j.html

Flintlock Carbine: http://www.redwolfairsoft.com/redwolf/airsoft/Spring_Guns_KTW_KTW_Flintlock_Carbine_SPRING_Gun.htm

Tanegashima: http://shop.kic.tw/portal_c1_cnt_page.php?owner_num=c1_33589&button_num=c1&folder_id=10160&cnt_id=88474

Spencer Carbine: http://www.redwolfairsoft.com/redwolf/airsoft/Classic_Rifles_K_T_W_KTW_Spencer_Carbine_Spring_Action.htm

Gerade die letzten beiden gehen halt leider doch schon ein bisschen auf die Brieftasche... ;)


(nachträglich editiert am 07.01.2020 um 06:28 Uhr)

Warum tust du mir das an, ich will die alle haben! T_T

Aber ich glaub im Rahmen zusammen mit optik und nutzen wirds nun doch die doppelläufige :)

Die anderen tipps werd ich mir trotzdem im Hinterkopf behalten, vielen Dank dafür :D

Seite: 1 2



Anzeige