(32 Posts)

(nachträglich editiert am 05.12.2019 um 16:09 Uhr)

 Hallo,

ich hab ein Problem mit meiner Cz-P09 Gbb. 
eventuell verbunden mit der Kälte. 
Wenn man das voll aufgefüllte Gasmagazin benutzt. Entlädt sich das Gas voll sobald man abdrückt. Es kommen keine Kugeln und der Blockback funktioniert nur halb also der Schlitten fährt nicht ganz zurück. Dazu ist die Firerate höher als die Firehawk (also nicht normal), d.h. Durch halten des Abzuges schießt die Waffe wie eine Fullauto durch bis das Gas leer ist. Hoffe es ist genau genug beschrieben. Danke im Voraus!   Hier ein link zum video der Waffe mit dem Problem: https://www.youtube.com/watch?v=soxXWFB9vPE

(490 Posts)

(nachträglich editiert am 05.12.2019 um 16:03 Uhr)

Hört sich nach problem mit Auslassventil /schlagbolzen an entweder ventil defekt oder bolzen vom hahn geht nicht zurück und lässt das ventil offen befüll das mag mit etwas gas und drück kurz auf das ventil wenns wieder schließt und dicht ist wirds der hahn sein

Hilft dir eventuell das Video weiter?

Die Sache ist, dass die Waffe 2 Monate alt ist und einmal auf einem Skirm verwendet wurde.

Dann würde ich sie Garnicht selbst reparieren. Ist noch Garantiefall, Und nach dem Video in diesem Zustand Illegal. Schnell zurück zum Shop damit und Reparieren lassen.

Hast 2 Jahre Gewährleistung, also Shop anschreiben, auf Sachmangel hinweisen, dir n Versandschein zukommen lassen und das Teil zur Beseitigung des Mangels zurück schicken. Kosten trägt der Verkäufer.

Alles klar werd ich machen danke! :)

"eventuell verbunden mit der Kälte"...

schonmal im warmen Raum den Fehler reproduziert? 

Wenn nicht, hilft dir auch ein Tausch beim Händler nichts. 

Würde auch auf Ventil tippen, hatte das mal bei meiner HK USP. Nach ein paar versuchen hat sich dann gleich das ganze ventil am Mag verabschiedet, kam mir regelrecht entgegengeflogen als ich es aus der Waffe nahm. 

Also wie die anderen schon sagten, ab zur Reparatur damit und nicht dran rumfummeln




Anzeige