Hi

Ich bin Steffen, gehe auf die 30 zu und hab Bock auf airsoft. Darum gehe ich demnächst mit einen Team mit und gucke mir das ganze an. Die swiss eye raptor ist bestellt, klamotten zum testen sind dunkel und wären das nächste ansprechthema. Aber gerne hat man eine eigene Waffe. Wahrscheinlich wird die waffe erst bestellt wenn das Training wie gewünscht ausfällt aber ich gehe stark davon aus.

 

Mir persönlich gefällt die Umarex VFC 416 A5 optisch mega gut. Der Preis ist sehr happig und wenn man dem glauben kann was man so hört soll sie von außen hui und innem pfui sein.

Ich als Anfänger will grundsätzlich natürlich ungern so viel Geld für die erste Waffe ausgeben und wenn sie dann noch getuned werden muss fällt sie für mich raus.

Ich weiß viele kommen jetzt mit Kommentaren die ich einfach überlesen werde denn ich habe hier im Forum gelesen was die Regeln angeht und da können die Leute jetzt gerne rumheulen weil sie mist schreiben und dann gemeldet werden und deswegen wieder heulen mir gestohlen bleiben.

Was ich mich aber frage; muss/soll ich jetzt wirklich lieber auf ein z.b. M4 modell von z.b. G&G wechseln oder gibt es für mich andere Varianten?

Was ich an der HK so mag ist 1. das vollmetall, 2. Die markings,  3. Ist es eben aus Deutschland und 4. Mag ich das Design einfach 

Ich bin mal gespannt was ich hier auf lesen werde.

In Hoffnung,  euer Steffen 

Also so schlimm sind die aktuellen VFC Knifften von innen garnicht.

Für sen Anfang würde ich bei Begadi das "leichte Tuning"machen lassen und einen vernpnftigen Motor einbauen und erszmal mit dem Standardmosfet spielen. 

Später könnte man dan ein Gate Titan oder eine ASCU einbauen.

 

Hatte Sie gebraucht mit leichtem Tuning gekauft und hab sie ohne Probleme spielen können. Der Body ist erste Sahne und lädt dazu ein, die 416 weiter zu verbessern. Brauchst auf jeden Fall einen besseren Motor und ein neues HU-Gummi. Damit kannst du es erstmal versuchen. 

 

Geh mit den Jungs 2 - 3 Mal mit und schau, ob Airsoft was für dich ist. Grabbel dabei möglichst jede Waffe und Ausrüstung an, die du siehst und für die man dir die Erlaubnis gibt. Sammel Erfahrung. Schau, dass du siehst, was dir liegt und gefällt. Komm dann wieder mit konkreten Fragen, ob dies oder jenes passend sei.




Anzeige