One Tigris faltbare Gittermaske Backentreffer=Zahn raus?
Hallo, ich habe mir neulich eine One Tigris faltbare Gittermaske gekauft. Diese hat Stoff im Backenbereich. Nun befürchte ich ,dass ,wenn ich einen Treffer auf die backe kassiere ,dass sich dann ein Zahn verabschieden könnte. Früher habe ich immer mit einer mit vollem Gitternetz gespielt. Mache ich mir unnötig Sorgen oder sind diese berechtigt? LG
(2390 Posts)

(nachträglich editiert am 24.11.2019 um 18:09 Uhr)

Naja, da ist ja noch eine Lippe, Haut, Fleisch und nicht wenig Stoff dazwischen, die Zähne liegen nicht direkt an. Das Dämpft doch ganz gut und verteilt die Kraft auf die Fläche. Da sollte nix passieren können.

Hatte bis jetzt noch keine Verletzungen hinter der Maske im CQB mit 1 Joule und vielen 0,5ern.

Bei Snipern könnte man mal Testen, aber selbst da sollte es nur Maximal einen Blauen Fleck geben können, mit Sicherheitsunterschreitung natürlich. Aber der Stoffteil ist echt dick, ich bezweifele das da überhaupt viel passiert außer einer Druckstelle o.ä.

 

Abgesehen davon würde die Community doch wohl mitteilen, wenn die Hybridmasken nicht schützen würden.

Hier ab min 7:00 https://www.youtube.com/watch?v=92_h4GpnG4w

 

Brauchst dir keine Sorgen machen, spiele nurnoch mit solchem Gesichtsschutz da kommt nichts durch. Der Stoff ist gut gepolstert und ausreichend dick 

Also ich habe die Maske und auch schon mal einen Sniper Schuss dagegen bekommen (ca 30-35m). Außer einem deutlichem Geräusch, habe ich nichts davon mitbekommen. Die Maske ist also absolut zu empfehlen.
Danke für die Antworten. Allerdings fühlt sich der Stoff so dünn an ,dass ich da zweifle :/ Werde es irgendwann testen und mich wieder melden.
(2390 Posts)

(nachträglich editiert am 24.11.2019 um 19:00 Uhr)

Kevlar ist auch dünn, trotzdem hält es ne Kugel.

Der Sicherheitsgurt ist auch dünn, trotzdem hält er dein Gewicht und G-Kräfte aus.

Hast du Stoff zwischen dir und der BB, gibts selten Blut-Ergüsse, nur gereizte Pünktchen. Wenn da noch Luft zwischen ist, was mit dem Polster auf der Rückseite so ist, passiert da nix.

(2920 Posts)

(nachträglich editiert am 24.11.2019 um 19:00 Uhr)

Ich trage auch so eine und hab schon einiges in die Fresse bekommen.

Ich hatte noch nichtmal Flecken nach Stofftreffern, die Teile sind super.

Das Risiko Zähne ausgeschossen zu bekommen besteht eh primär bei den Schneidezähnen und vor allem dann, wenn man den Mund offen hat. Wenn man den Mund geschlossen hat kriegt man unter normalen Bedingungen im schlimmsten Fall einen Steckschuss in die Lippe. Der Haut im Wangenbereich ist ja wesentlich dicker und auch die Backenzähne sind wesentlich stabiler. Jeder dem die Weisheitszähne entfernt wurden kann das Sicherlich nachvollziehen.

Schon mehrere Treffer auf den Maulkorb bekommen, da passiert nix. Selbst bei privaten (legalen) Spielen ohne großen Sicherheitsabstand ist bei mir nichts passiert. Ohne würde ich nicht spielen gehen. 

 

Grüße P.

Mit dem nur Steckschuss würde ich nicht unterschreiben, gab schon welche mit Stecker und Bruch dahinter. 3j+ auf u10m..

@Baron von streik

Hab ich in sieben Jahren Airsoft noch nicht erlebt. Aber selbst in diesem Fall kommt es ja auf den Frontalschutz an.

War meines Wissensstandes Backe.

Bei einem Orginal habe ich da keine Bedenken, wenn die Maske ein billiger Nachbau  ist schon, hab das mal bei einer Brille erlebt!

Du kannst Brillen nicht mit Gittermasken vergleichen.

Das schlimmste was passieren kann, sind miese Nähte und dass die Lackierung des Gitters nicht hält. Lackstückchen im Mund sind blöd aber nicht gefährlich.

Davon ab: ich habe mehrere billig(st) Masken mit original OneTigris verglichen - die kamen scheinbar alle vom gleichen Band.


(nachträglich editiert am 26.11.2019 um 03:15 Uhr)

Die Maske ist im Moment das atmungsaktivste MIT dem besten Schutz der vorderen Zähne UND der Wangenpartie.
Die hat schon mehrere 1Joule CQB Spiele hinter sich und ich habe nicht im geringsten Blessuren, oder gar Schmerzen davon getragen!

Absolu TipToP, klare Kaufempfehlung!

Bei mir so am Helm inegriert...siehe Bild:
Befestigung OHNE Bänder, nur mit Magneten am Kinnriemen...laughing






Anzeige