Missionsspiel Plessistan
(304 Posts)

(nachträglich editiert am 19.11.2019 um 17:28 Uhr)

Hintergrund:

Das kleine Land Plessistan befindet sich nach dem Sturz der Regierung in einem blutigen Bürgerkrieg zweier Rebellenparteien.

Die "Rot"is haben kurz vor der absoluten Niederlage stehend in einem letzten aufopfernden Kampf das "Gelb"is Waffenlager "The Village" angegriffen und somit die Kontrolle über ein wichtiges Raketabschuss-System erlangt. Unter Zuhilfenahme von Radioaktiven Material sollte das Blatt gewendet werden und diese Waffe gegen die Lager der "Gelb"is eingesetzt werden.

Kurz vor dem Abschuss stehend haben die "Gelb"is es geschaft die "Rot"is zurückzudrängen. Die Munition wurde für den Transport in ein sicheres Gebiet vorbereitet und das Abschusssystem mit einem Code verschlüsselt und unbrauchbar gemacht.

Die "Rot"is geben sich allerdings noch nicht geschlagen und ein weiterer Angriff steht bevor. General Longus Dongus der "Gelb"is welcher in Besitz der Zündvorrichtung ist befindet sich in Abreisevorbereitung.


Missionsziele:


Team Gelb:

- Verteidigung des Raketenabschuss-Systems
- Verteidigung der Funk-Station
- Verteidigung der Munition
- Verhindern einer auslösung des Abschusssystems

Team Rot:

- Sicherstellen der Munitionskiste und Transport zum Abschusssystem
- Einnehmen der Funk-Station und dechiffrierung des von dort übermittelten Abschusscodes (30 Minuten halten)
- Sicherstellen der Zündkarte von General Longus Dongus
- Zünden des Abschusssystems mittels Zündkarte




Anzeige