Hallo,

ich vermisse ein wenig eine Mitteilungsfunktion (Alarm) für von mir gesuchte Artikel, die kürzlich eingestellt oder aktualisiert wurden.

Beispiel: Ich gebe in das System ein "KP 13". Wenn jetzt jemand einen Artikel mit dem Titel (oder Beschreibung) "KP 13" einstellt werde ich informiert.

Darüber würde ich mich sehr freuen, weil es mir somit erspart bleibt immer wieder dieselbe Suche zu starten.

 

PS: Gerne auch mit optionaler Email-Benachrichtigung!


Liebe Grüße
Kirby

(2559 Posts - Moderator)

(nachträglich editiert am 05.11.2019 um 16:58 Uhr)

Hmm,

das würde voraussetzen, dass jeder das so postet, wie du es auch posten würdest.

Was ist wenn jemand aber dann KP13 oder K P 13 schreibt?

Dann wird es dir dennoch nicht angezeigt. Oder jemand ist so verrückt und übernimmt die Beschreibung von Begadi und schreibt KP-13.

Gleiches ist bei TM, Tokyo Marui, Tokio Marui ähnlich. Oder du bekommst dann die Holster für die KP 13 angezeigt.

Wäre ein nice to have feature aber nichts wichtiges, meiner Empfindung nach.

Zumal es kaum einen Online Dienstleister gibt, der das anbietet. Bei Kleinanzeigen bspw. hat sich sowas nicht etabliert. Wenn es so viel hilfreicher wäre würden die sich Vorreiter sein.

 

Wichtig: Das ist meine rein persönliche Meinung und nicht die des ASVZ!

Halte ich auch für sinnvoll, in anderen Suchmaschinen kann man Sternchen zwischen die Buchstaben oder so machen, die für eine unbestimmte Anzahl an Zeichen steht also am Beispiel *K*P*1*3* der User bekommt dann zwar alle Angebote die die Buchstaben im Titel enthalten aber das richtige ist dann bestimmt auch dabei. Noch dazu versucht der verkaufende User ja sein Produkt an den Mann (oder Frau xD) zu bringen und versucht so viele treffende Stichworte für die SuFu einzugeben wie möglich. Evtl. könnte man hier allgemein noch einen Hinweis in die Angebotserstellung hinzufügen, da man nicht alle Produkte immer findet.

@Millkaa:

Nicht ganz. Wenn du mal im Marktplatz einfach KP 13 eingibst kommen alle Angeboten mit sämtlichen Schreibweisen (KP 13, KP13, KP-13...)

also in gewisserweise erkennt das System schon die unterschiedlichen Schreibweisen. 

Leider nicht Kirby.

Gibt man KP13 an gibt es drei Treffer, bei KP 13 insgesamt fünf.

Es mach Unterschiede wie du suchst.

Gerade getestet mit iOS Safari, Android Chrome und Win 10 Chrome/Firefox

Er hat schon recht. Mit "KP 13" erscheinen alle Ergebnisse, mit "KP13" nur die mit der exakten Schreibweise. 

Wichtig ist das Leerzeichen, scheint sozusagen das "*" zu sein.

Anderes Beispiel: Such mal nach "Ra tech".


Die Suchmaschine findet alles mit "Ra Tech", "Ra-Tech" und "RaTech", aber auch andere Beschreibungen, welche die Zeichen "Ra" und "tech" im Text aufweisen, siehe nächstes Beispiel

G&G (Top Tech) Mp5 SD! ALLES MUSS RAUS!

Die Reihenfolge der einzelnen Begriffe ist somit wohl auch nicht relevant.

 

 

 


(nachträglich editiert am 06.11.2019 um 00:43 Uhr)

Ist doch egal wie die Leute es schreiben, wenn es jemand so schreibt wie man selbs hat man wenigstens die "2-3 Treffer" von 5 die einem gemeldet werden.

Keine Ahnung wie aufwendig es ist so was zu Programieren, wenn es "kaum" Aufwand ist wäre das Gimmik eine super Sache.

 

 

 

Fände ich auch vernünftig. Wobei zum Beispiel die Bucht in ihrer Kleinanzeigen-App tatsächlich solche Suchaufträge anbietet, bzw. ermöglicht. 




Anzeige