Moin liebe Airsoftgemeinde,

Ich hab mir eine Cyma cm030 gekauft und jz hat sie ein Gearbox jam.

Ich hab mich belesen und sie auseinander geschraubt und einmal an fen zahnrädern gedreht (stand im Internet das man ihn so beseitigt).

Ich sie wieder zusamm geschraubt und dabei ist mir eine kleine feder weggesprung und zwar die für den Feuerwahlhebel hinten. 

Mir erstmal nichts bei gedacht und sie weiter zusammengeschraubt. 

Dann wollte ich sie ausprobieren und sie hat manchmal geschossen manchmal nicht.

Ich hab sie jz erstmal wieder weggelegt. 

Und wollte fragen woran es liegt.

Liegt es nur an der kleiner Feder oder hab ich was falsch gemacht?



Liegt mit ziemlicher Sicherheit an der kleinen Feder.

 

BTW:

Um Jams zu beseitigen muss man entweder nur auf Vollauto stellen oder wenn etwas härter ist einfach den Schieber der Switch mit einem Schraubenzieher nach vorn schieben. 

Den schieber der switch findet man wo ? Hast du vielleicht ein Bild?

https://www.airsoft-verzeichnis.de/index.php?status=fotoalbum&sp=3&fotonummer=0002318192

 

Soweit muss man es aber nicht zerlegen wenn man den nur von Hand betätigen will.

Danke für die Hilfe ich hab mir jetzt erstmal die Feder bestellt.

Moin

Zwar etwas verspätet..

Aber ich hatte das selbe Problem

Da kann man sich mit einer Feder vom Kugelschreiber weiter helfen. Einfach ein wenig kürzen, einsetzen und losrattern

(8 Posts)

(nachträglich editiert am 30.09.2019 um 23:00 Uhr)

Ich hab jetzt eine neue Feder eingebaut aber sie schießt immer noch nicht.




Anzeige