Guter Speedloader für GBBs / Eigenbau ?
(524 Posts)

(nachträglich editiert am 03.07.2019 um 07:21 Uhr)

Hallo,

vielleicht kennt ihr das Problem:

Laden von GBB Magazinen mit einem Standard-Speedloader und dem entsprechenden Aufsatz. Es ist ätzend und man weiß nie so recht, wieviel BBs man jetzt eigentlich ins Magazin geladen hat.

Gibt es einen "guten" Speedloader, der stabil ist und vernünftig funktioniert, mit dem man gut GBB Magazine laden kann? Finde das etwas leidig und habe schon überlegt, ob man da nicht selber was bauen kann. Habe an eine Konstruktion gedacht, in die man 1-5 Magazine setzen kann, und dann mit einem Hebel direkt 30 BBs in alle gleichzeitig rein schiebt. Dazu muss man die Magazine in eine Halterung einsetzen, die die Magazine direkt im richtigen Winkel festhalten.

Nun wofür schreibe ich diesen Text? Hat jemand hier sowas schonmal gemacht? Gibt es sowas zu kaufen? 

 

Vorbild sollen die WE Standardloader sein, genauso lang, dass 30 BBs rein passen. Wenn jemand Lust und Möglichkeit hat, sowas zu konstruiieren, ich habe da paar Ideen und Zeichnungen. Gerne per PN.

Alternativ könnte man den Shotgun Loader auch umbauen.

Wird doch Teilweise mitgeliefert. Das ist eine lange Röhre mit einem passenden adapter ins magazin. Dort oben die BB's rein und mit einem Ladestab werden die BB's eingeprügelt. Funktioniert so leidlich.

Ansonsten unten ein löchlein rein und dann feder herunterziehen. Gängigste methode.

(524 Posts)

(nachträglich editiert am 03.07.2019 um 10:53 Uhr)

Ja ich hab paar von den Dingern zuhause, wenn die Röhre länger wäre und 30BBs fasst, und man das irgendwie mit nem Hebel oder sowas betätigen könnte, um direkt alle 30BBs mit einem Rutsch ins Magazin rein ballern könnte würde das auch gut funktionieren.

Oder eben nen Adapter für diesen Odin oder Shotgun Loader, nur für GBBs eben.




Anzeige