Seite: 1 2

Das einzig wahre Schletek Tuningspray

 

Teil 1:  Die Beschriftung

 

2 in 1 Gun-Tuning

 

PTFE & Keramik High-Tech Waffenspray

 

Was ist eigentlich PTFE?
Wikipedia sagt folgendes:
“Polytetrafluorethylen (Kurzzeichen PTFE, gelegentlich auch Polytetrafluorethen) ist ein unverzweigtes, linear aufgebautes, teilkristallines Polymer aus Fluor und Kohlenstoff. Umgangssprachlich wird dieser Kunststoff oft mit dem Handelsnamen Teflon der Firma DuPont bezeichnet. Weitere häufig verwendete Handelsnamen anderer Hersteller von PTFE sind Dyneon PTFE (ehemals Hostaflon) und Gore-Tex für PTFE-Membranen.

 

PTFE gehört zur Klasse der Polyhalogenolefine, zu der auch PCTFE (Polychlortrifluorethylen) gehört. Es gehört zu den Thermoplasten, obwohl es auch Eigenschaften aufweist, die eine eher für duroplastische Kunststoffe typische Verarbeitung bedingen.”

LINK



Schletek 2 in1 Gun-Tuning ist ein aus PTFE und Keramik hochleistungs Waffenspray. Speziell geeignet für Luftgewehre, Airsoft und Messer. Hochtemperaturbeständig von -20°C bis +250°C.

 

Hierbei stellt sich mir die Frage wie ein Luftgewehr, ein Messer oder eine Airsoft auf +250°C kommt.

 

Tuning: 2 in 1 Gun-Tuning erhöht die Schussgenauigkeit durch Glättung mikroskopisch kleiner Unebenheiten, Riefen und kleiner Risse. Erhöht die Gleitfähigkeit der Verschlüsse bei Repetierern. Zwischen den Beiden reibenden Flächen funktioniert es wie ein flüssiges Rollenlager. Selbst bei älteren Waffen schon nach der ersten Anwendung.




Pflege: 2 in 1 Gun Spray ist transparent, rückstandsfrei und nicht fettend. Es schützt langfristig vor Korrosion. Dadurch wird die Reinigung der Waffe erleichtert. 2 in 1 Gun Tuning wirkt langanhaltend auf fast allen Metall- und Kunststoffoberflächen. Es gibt der Waffe neuen Glanz. Salz- und Süßwasser resistent.




Anwendungsgebiete: Schaft, Schlosslauf, Schlitten, Verschluss, Abzug, Gewehrlauf, Silber-, Goldverzierungen und Messern. Probieren Sie es aus, 2 in 1 Gun-Tuning  kann noch viel mehr. Überall da, wo professionelle und hochwirksame Schmiereigenschaften gefordert sind.

 

Gebrauchsanweisung: Die Dose vor dem Gebrauch gut schütteln. Die zu reinigenden Teile mit 2 in 1 Gun-Tuning einsprühen und kurz einwirken lassen. Danach mit einem sauberen Tuch abwischen.

 

Warnhinweise: Behälter steht unter Druck. Vor Sonnenbestrahlung und Temperaturen über 50°C schützen. Auch nach Gebrauch nicht gewaltsam öffnen oder verbrennen.Nicht gegen Flammen oder auf glühenden Gegenstand sprühen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Zündquelle fernhalten - nicht rauchen. Gas/Rauch/Dampf/Aerosol nicht einatmen (geeignete Bezeichnung(en) vom Hersteller anzugeben). Bei Unfall oder Unwohlsein sofort Arzt hinzuziehen und Etikett vorzeigen. Keine schädliche Auswirkungen auf der Haut oder in Gewässern.






Kratzt du schon an der 400m Marke nach der Benutzung?

Wann kommt die Laufinnenbeschichtung? Oder ist es garnicht dafür gemacht?

 

 

https://www.freitag.de/autoren/simons/achselzuck/@@images/image/lead_article

Warum PTFE und Keramik? Blockiert das eine nicht die Oberfläche für das andere?

Das Schletek Tuningspray hilft Ihnen dabei die Reichweite Ihrer Waffe zu verlängern.



Kann man damit auch andere Sachen verlängern? Gibt hier voll viele überoperator die das voll dringend brauchen..

Kann man das Spray auch bei der Ehefrau anwenden? Oder ist das eher weniger zu empfehlen? Kann man damit länger? 

Frage für nen Freund..,

Chronotest, Schußtest, ..., für ein Review noch zu mager laughing

Noch

Wird auf der DE getestet nach allen Regeln der Kunst ;)

Beschichte doch herumliegende eisenplatten und teste, ob sie sich danach als Pfanne auf dem Grill eignen. 

Softairwelt schreibt:

Die Mündungsenergie liegt bei rund 0,5 Joule. Wichtiger Hinweis: Das LMG ist in der 0,5 Joule Variante sehr "Silikonspray-süchtig". Beim Schusstest ist uns aufgefallen, dass die rund 0,5 Joule Energie nur sicher gehalten werden, wenn die Waffe bzw. das Gummi des Shoot-Up regelmäßig mit Silikonspray behandelt wird. Wir empfehlen deshalb, das Gewehr pro Magazinfüllung mindestens einmal mit Silikonspray zu pflegen.

 

Ist das Spray dafür gut oder doch lieber was anderes? Hatte überlegt einen stärkeren Akku zu nutzen um ca 1J zu erreichen, natürlich nur für Auslandsspiele. Aber wenn das Spray gut ist, was wird man dann an reichsweite erzielen können? Wird sie über 100m schaffen?

Bestell lieber 2 Tuben, um auf "Nummer sicher" zu gehen^^

ja genug gelacht, was ist nun mit PTFE und Keramik, blokiert sich das gegenseitig oder nicht, und ist es trokenschmierend oder mit Fettanteil?

(49 Posts)

(nachträglich editiert am 18.05.2019 um 18:56 Uhr)

Warum sollte sich das ausschließen ? Und wenn ich richtig gelesen habe sollte es trockenschmierend sein. 

Beides will die Oberfläche behandeln, aber nur eins kann drauf.

Seite: 1 2