Seite: 1 2
(33 Posts)

(nachträglich editiert am 17.05.2019 um 22:08 Uhr)

Hey

Ich wollte demnächst auf meinen ersten Spieltag und hab mir dafür eine cyma aep mit 3 Nimh Akkus angeschafft. 

Nun weiß ich nicht ob 3 Akkus reichen und deshalb wollte ich einen Akku wärend des spielens über eine Powerbank wieder aufladen. 

Habt ihr damit schon Erfahrung, insbesondere bei der cyma und deren Ladegerät (welches ja alles andere als hochwertig ist) gemacht?

Und welches USB-Kabel habt ihr genommen? Denn ich bin mir echt nicht sicher welchen Durchmesser der DC-Stecker jetzt hat... 2mm oder 2,5mm?...

 

Danke schonmal ^^

Gruß Lukas

Wenn im Laden zurückschicken und LiPos kaufen.

@Baron von streik

Wird bei Gelegenheit umgebaut. Nur so lange ich nicht weiß ob das ganze was für mich ist soll es nicht allzu teuer werden. 1, 2, 5 Spiele sollten doch auch so möglich sein.

Im Prinzip schon, nur macht das Teil mit LiPo Spaß, mit NiMh - zumindest mir - nicht. ;)

Stell dir vor, du willst ein Hobby-Autorennen fahren. Alle fahren Golf, du auch. Aber du darfst nur bis in den dritten Gang schalten - meinst du, das machst dir lange Spaß?

Um mal eine Antwort zum Thema zu geben: es ist schwer zu sagen weils halt stark drauf ankommt wie alt die Akkus sind und wieviel zu schießt, vielleicht kommst du ohne nachladen hin. Zum Thema Powerbank: Wie stellst du dir das vor zu machen? Ich mein jetz vom Konzept her ja über USB, aber da brauchst du doch mehr als die 5V bzw welches Ladegerät meinst du? Das Mitgelieferte ist doch für 230V. Hast du nen Link parat?

(681 Posts - Leiter der Moderation)

Hallo,

3 Akkus werden absolut ausreichen, es sei denn es ist sehr kalt. Dann lassen die Nimhas deutlich nach. Trage die Ersatzakkus am Mann (in der Hosentasche), damit sie warm bleiben. Dann solltest du kein Prob haben. Ansonsten das mitgelieferte Ladegerät mitnehmen und zwischendurch an der Steckdose nachladen. Ist ja nicht so, daß es keinen Strom gibt auf einem Airsoftfeld...

Grüße..

Sandosan

@Sandosan 

Sicher? Ich spiele ausschließlich mit der cyma und da klingen 3 x 500er relativ wenig... 

Ob es Strom da gibt weiß ich nicht, geschweige denn wie ich da ran komme. Das Spielfeld ist übrigens "The Hill" in Meschede.

 

@cooler Mann

Akkus sind neu. Wie ich schieße... Puh, keine Ahnung, Samstag ist mein erstes Spiel überhaupt. 

 

Powerbank ist ne intenso s10000

Ich hab echt nicht sooo viel Ahnung von Ladegeräten, aber meine powerbank hat eine ausgangsspannung von 5 Volt und das Ladegerät arbeitet mit 7 Volt. Weniger war meines Wissens nach nicht schlimm, nur mehr. Dauert halt länger. Aber ich hab echt keine Ahnung davon...

 

@Corax Rabe 

Naja wenn ich das weiter mache wird die auch bei Zeiten durch ne gbb getauscht. Es ging mir jetzt erstmal etwas fürs erste Spiel zu haben wo ich mehr oder weniger mithalten kann. 

Ich bin mir auch recht sicher, dass die Akkus halten. Sind nach der alten Faustformel 1 Schuss pro mAh immerhin 1500 Schuss.

Da das aber NiMhs sind brauchen die erst ein paar Zyklen bis die ihre volle Kapazität haben.

 

 

Die Akkus einfach so an eine Powerbank anschließen wird nichts da du wie du schon selbst festgestellt hast zu wenig Spannung hast, du brauchst mindestens sowas

https://www.dx.com/p/jst2p-72v-reverse-usb-charger-cable-with-protected-ic-for-rc-battery-toys-car-ship-robot-battery-charger-parts-2612944#.XOBjkcgzbIY

Ob es das in einem Shop gibt der das bis zum Spiel liefert darfst du selber raus finden.

@Doc ves

Was sind denn "Ein paar zyklen"? 

Und wie viel einbüßen hab ich dann circa?

Keine Ahnung, nutze nur noch Lipos und da die für mich schon als Verbrauchsartikel gelten geh ich mit denen nicht pfleglich um.

 

Google bringt zum Beispiel das wenn man nach Laden von NiMhs sucht

https://www.accu-24.de/mediafiles/datenblaetter/accu-24/pflegehinweise-nimh-und-nicd.pdf

 

Ich würde mir das auch keine Gedanken machen. Dann sinds am Ende halt nur 1200 Schuss, das sind 40 Magazine wenn man die Kurzen benutzt.

normal kannste bei nem 700 mah akku ca. 500 mah rechnen.

 

@Dok Ves

Hm, ja das stimmt natürlich mit dem verbrauchsmaterial.

 

Wenn ihr sagt das das reicht dann bin ich natürlich schonmal beruhigt. Aber ja, ich mache mir schon Sorgen. Es ist immerhin mein erstes Spiel und wenn ich mir vorstelle das ich da plötzlich ohne Akku da stehe... naja, wollen wir hoffen das dieser worst case nicht eintritt.

 

@Loki

Es sind leider nur 500er. 

Wird schon ausreichen. Du wirst damit deine Erfahrungen machen. Halt dich mitn Ballern (also kein "5magazine leerschießen ohne Feind zu sehen) zurück und schau was der Tag so bringt. Mein Team hatte (alle) die cymas als Backup. Dort hat 1 Akku den ganzen Tag gehalten (Auch Nimh) und ca 10 Bis 15 Magazine durch.

 

Mfg Rayko

Ich halte es zwar für einen Fehler zu seinem ersten Spiel, als Anfänger ohne Plan, nur mit einer AEP zu fahren, aber damit steh ich auf weiter Flur fast allein. Wird ja oft genug geraten, genau so anzufangen.

Aber da ich einfach Mitleid habe, gebe ich dir einen wichtigen Tipp: Achte auf den Klang der Waffe. Wenn du merkst das die Waffe langsamer wird, hör auf zu schießen und wechsle den Akku.

Hey @sirke

Was wäre denn deiner Meinung nach besser? Ich meine jetzt ist es auch zu spät, aber würde mich villeicht fürs nächste Spiel nach diesem interessieren.

Und das mit der aep hab ich tatsächlich gemacht weil in quasi jedem Video und jedem Forum dazu geraten wird.

Und danke für den Tipp, ich werde versuchen darauf zu achten.

Seite: 1 2



Anzeige