(nachträglich editiert am 16.05.2019 um 22:11 Uhr)

Moin Moin Leute, 

Ich habe eine Frage zur der Sniper Sache.

Bin noch recht unerfahren in Bauteilen u.s.w. ich wahr das erste mal jetzt in einem Event und finde das ''Snipen'' liegt mir sehr gut. Nun zur eigentlicher allgemeiner Frage ,da der Aufbau der Sniper bei allen recht gleich sind möchte ich bei meiner Sniper die Joule erhöhen und bin mir nicht sicher was genau da gemacht werden muss?

Das Chronen ergab 1,9 Joule und 2,5 Darf ich haben.

Beim Nächsten Event sind sogar 3 Joule erlaubt.

Was kann ich da machen oder wechseln?

Danke im Voraus^^

Vllt. mitteilen was du da hast? Ne Weil mit 140er Feder und 1,X J ist  ne andere   als als eine gut abgestimmte Tanaka von Fine Arms oder oder oder

(479 Posts)

(nachträglich editiert am 16.05.2019 um 22:30 Uhr)

Wie Millkaa schon erwähnt hat, erzähl erst mal welche Sniper (Marke/Modell) du hast und was du gemacht hast an Tuning.

 

Dann vielleicht erst mal Gedanken um Dichtigkeit und HopUp machen bevor du sinnlos XJ reinballerst.

Joule ist nicht Reichweite!


(nachträglich editiert am 16.05.2019 um 22:47 Uhr)

wow so schnell schon ne Antwort hätte ich nicht mit gerechnet.

Ich habe eine Well L96 MB008 absolut stock noch nichts gemacht ausser gereinigt und den Schaft vom MB001 umgebaut und auf Luft Verlust getestet. Feder weiss ich leider nicht welche drin ist.

ok wenn Joule nicht Reichweite ist wie kann ich die Reichweite verbessern?

Mit freundlichen Grüßen 

Ich würde mir erst mal einen Chrono zulegen, falls du noch keinen hast. Sonst ist das ganze Unterfangen hier sinnlos ;)

Dann siehst du auch wirklich wie Dicht dein System ist.

 

Also wie schon erwähnt das HopUp tauschen, MapleLeaf Bucking mit Omega Nub.

Der Großteil der Reichweite und Präzision hängen mit dem HopUp zusammen, nicht umsonst schießen manche 0,9J TMs besser als irgendwelche 1,7J Kniften.

 

Lauf polieren bis dir die Arme abfallen oder gleich am besten einen Neuen einbauen.

Welche BBs nutzt du eigentlich?

Letztendlich ist eine Well Sniper ein Fass ohne Boden wo du X00€ reinkloppen kannst bis etwas anständiges raus kommt.

ok jetzt geht los, was genau ist MapleLeaf Bucking mit Omega Nub?

hub up ok kann ich verstehen hat du sogar evtl. eine Empfehlung ?

Wenn du das Fragen musst, lies dir bitte erstmal ein paar Grundlagen an. Das soll nicht böse klingen, aber wenn du nicht verstehst was du da tust, geht das alles nach hinten los :-/

Schaue Videos, lies Guides auf Begadi und Co, Bzw. hier. Wenn du das getan hast, kann man sich über Tuning austauschen. 

Du fragst ja auch nicht, welchen Turbolader du in deinen Golf MKIII baust, wenn du selbst nur Roller fahren kannst :-D

ist kein Problem kann ich verstehen.




Anzeige