Hallo Leute,

ich möchte bei meinem KWC 1911 A1 gerne den HopUp-Gummi tauschen. Jetzt gibt es aber ein Problem: Ich kriege die HopUp-Kammer mit dem Innenlauf nicht aus der Aussenlauffassung heraus, da die HopUp-Kammer mit einem kleinen Metallpin in einer Öse des Aussenlaufes läuft und ich keinen Dunst habe wie ich diesen Pin hearusbekomme.

YT meinete mit einer Zange ziehen, aber da rührt sich nix!

Hat jemand noch Ideen?

Danke und Gruß

Entweder Spreizen oder nach links (wenn du durch das HopUp in den Lauf schaust) raus ziehen/klopfen

Ich habe die den Pin mit einer Zange heraus gezogen, mit aller Gewalt.

Wichtig beim zusammenbau, das Stück vom Pin, welches heraus steht, muss unbedingt rund und glatt sein. Sonst frisst der Pin die Führung vom Außenlauf.




Anzeige