(19 Posts)

(nachträglich editiert am 26.02.2019 um 18:36 Uhr)

Hallo Leute,

ich bin am überlegen, zu versuchen, die russische Adar 2-15 nachzubauen, bin mir jedoch unsicher ,wie man das am besten angeht, da für die Holzteile der lower receiver einer Ar-15 stark umgebaut werden müsste. Für den Handguard würde der einer SVD vermutlich gut passen aber die Schulterstütze müsste wahrscheinlich komplett von Hand hergestellt werden, damit die Buffertube hinein passt. Hat damit vielleicht jemand Erfahrung? Welches Holz wird dafür zum Beispiel verwendet oder kann man sowas auch irgendwo her bekommen? 



Also aus Kunststoff gibt es eine ähnlichen Buttstock.

Der vordere Handguard ist einer von einer SVD, der Stock ist warscheinlich extra dafür gemacht. Ich würd dir empfehlen "California Legal AR15" zu googeln, da sind ähnliche Ansätze, die meisten aus Metall oder Kunststoff, gibt aber auch wenige aus Holz.

Gewehrschäfte werden meist aus Nussholz gefertigt, Buche, Esche oder Obsthölzer gehen auch und viele mehr.
Ich bin mir nicht sicher, was für AK verwendet wird, könnte Birke sein.

Alternativ wären Multiplexplatten gut geeignet. Trocken, verzieht sich nicht, ist überall zu bekommen.
Im Hornbach bis 18mm Stärke zu haben - geh in die Zuschnittabteilung und frag nach Resten. Einfach 3-4 Platten aufeinander leimen.

Bin gerade mit dem 3d drucker dabei es nachzubauen!  Problem wird aber der AEG Griff! Da werden noch viele fehldrucke ins Land gehen 

für GBB oder so gäbe es  da Files auf Thingiverse: https://www.thingiverse.com/thing:4232821

kann man sicherlich mit einem AR15 AEG Griff zusammenmodelieren (und ich wäre sehr sehr erfreut darüber^^)

(710 Posts)

(nachträglich editiert am 29.12.2020 um 14:03 Uhr)

Genau das nehme ich als Vorlage 






Anzeige