Seite: 1 2

Auf jeden Fall bis hierher mal vielen Dank Butch. 

Am einfachsten wäre es wahrscheinlich für mich einfach alle 3 bei einem Händler zu bestellen und 2 Stück wieder zurückzuschicken.

Anderer Ansatz: du brauchst nicht die beste Lösung, sondern eine mit der du zufrieden bist.

Bestelle eine der drei Masken. Wenn sie dir gefällt, sei glücklich. Wenn nicht, schick sie zurück und probiere es mit der nächsten.

Die beste Lösung wird wahrscheinlich die sein, mit der ich zufrieden bin! Zwinkernd  Wenn sie einigermaßen bequem ist, sodass mein Zinken da reinpasst und ich anvisieren kann, dann wird das meine Maske sein!

Laut einem Paintball Shop mit dem ich heute schon Kontakt hatte, ist die Empire EVS übrigens die mit dem flexibelsten Material im Wangenbereich, wenn man die 3 genannten miteinander vergleicht, wegen dem Anvisieren meine ich!

(3633 Posts)

(nachträglich editiert am 15.02.2019 um 12:45 Uhr)

Ich meine, dass du evtl. keinen Schritt weiter kommst, wenn du alle drei bestellst.

Wenn die alle ok sind, wägst du weiter alle möglichen Details gegeneinander ab. Wenn du nur eine hast und die ist ok, ist das Problem gelöst.

(108 Posts)

(nachträglich editiert am 17.02.2019 um 09:17 Uhr)

: D ja gut, dass könnte natürlich passieren. Da hast Du recht. Na mal schauen, aber wahrscheinlich kann ich es doch nicht lassen und bestelle alle 3.

 

Hab gerade einfach mal alle 3 bestellt, die Dye i4, Dye i5 sowie die Empire EVS. Mal schauen, welche mir am meisten zusagt oder ob mir überhaupt eine zusagt.

Für die Empire gibt es sogar eine Platte zusätzlich zu kaufen, die für in den Mundbereich gedacht ist, da wo die Atemlöcher sitzen. Laut Beschreibung ist diese Platte speziell für den Airsoft Bereich gedacht, da dadurch die Atemlöcher verkleinert werden, sodass keine BB's dort eindringen kann. Na mal schauen! ;)

Und wie fiel die wahl aus ? :-D

Das Profilbild sieht nach i5 aus.

Profilbild ist i5. Aber falls du nur n geringes Budget hast kann ich dir die i4 empfehlen, bekommst gebraucht schon für 50 Euro :)

Ja genau, die Wahl fiel damals auf die I5. Habe mittlerweile sogar 2 davon. Sie sitzt bei mir einfach besser, da sie nach unten hin etwas länger ist und somit mein Kinn bedeckt. Außerdem sitzt sie im Mund- und Wangenbereich etwas enger am Gesicht an, wodurch das Anvisieren leichter fällt. Eine Erhöhung fürs Dot braucht man aber trotzdem.

Seite: 1 2



Anzeige