AA 1911 Schlittenfang bei leeren Magazin

Hallo Leute,

 

Ich habe eine kwa 1911. Nachdem ich sie vor ein paar Tagen geöffnet habe um sie zu reinigen und einzufetten/ölen habe ich sie wieder zusammengebaut und sie läuft wieder wie eine Eins .

Jetzt aber das Problem: der Schlittenfang funktioniert nur noch mäßig bis gar nicht Punkt das heißt, wenn ich den Schlitten ohne Magazin zurückziehe, bleibt er nur noch selten stehen .

Wenn ich mit geladenem Magazin schieße und die BBS ausgehen dann sollte eigentlich der Schlitten hinten bleiben , das ist seit der Wartung nicht mehr der Fall.

Ich habe auch schon alles gecheckt eingebaut ist alles korrekt. Danke schonmal im voraus für eure Hilfe

Der Schlittenfanghebel wird vom Follower des leeren Magazines hochgedrückt. Wenn der Schlittenfang ohne eingelegtes Magazin greift, dann ist es Zufall oder Du hast den Hebel unabsichtlich hochgedrückt. Also völlig normales Verhalten.

Bei eingelegtem Magazin greift der Schlittenfang nur, wenn der Schlitten weit genug zurückfährt. Konstruktionsbedingt können BBs gefeedet werden, wenn der Schlitten nicht ganz zurück geht. Wird ein ganzes Magazin recht schnell verschossen, und dann noch bei den gegenwärtigen  Außentemperaturen, dann ist zuwenig "Druck" vorhanden, daher werden ggf. noch Kugeln gefeedet und verschossen, trotzdem erreicht der Schlitten keine Position, bei der der Schlittenfang greifen würde.

Von daher erst einmal folgenden Test machen: Waffe und Magazin sollten Raumtemperatur haben, Gas ins Magazin, Leerschüsse. Hier sollte zumindest am Anfang, d.h. den ersten 20 - 30 Schuss, jeder Schuß mit gefangenem Schlitten enden.

Wenn nicht: Schlittenfanghebel kontrollieren, ob angenutzt oder etwas fehlt. Leichtgängigkeit des Schlittens überprüfen, der muss sich per Hand ganz nach hinten ziehen lassen. Wenn nicht, kontrollieren, ob die Rückholfeder richtig sitzt. 

Der Schlitten geht problemlos ganz zurück.

 

Test bei Raumtemp. gemacht.

 

geht trotzdem net...

auf jeden fall schon mal danke :D

Dann schauen, ob am Schlittenfanghebel noch genug Material ist und die Gegenseite im Schlitten nicht schon abgenudelt ist. Ebenso am Magazin schauen, ob am Follower nichts abgebrochen ist.

Der Schlittenfanghebel selbst sollte sich leicht nach oben bewegen lassen, damit er vom Folloewer des Magazins betätigt werden kann.




Ungltiger Token