Halli Hallo!

 

Ich wollte hier mal fragen wie eure Erfahrungen mit der schönen MK2 Serie von Kyrtec sind, insbesondere bei der SPR. Da ich zur Zeit selber am überlegen bin mir das schöne Bundel mit dem PDW Lauf zu holen :)

Warum ich mich für sie interessiere? Ich würde gerne eine SAEG haben die ich als "DMR" verwenden kann da ich zur Zeit zwar mit meiner großen Liebe der VSR Spiele aber als alternative gerne mal zu einer SAEG greifen würde die auch eher auf Reichweite ausgelegt ist im Vergleich zu meiner ACR von ICS.

Sie besticht ja auch mit ihrem mehr als nur ihrem schickem Aussehen ;D 

 

Dinge die ich gerne wissen würde:

-Wie zufrieden seid ihr mit ihr und wie Lange habt ihr sie bereits?

-Habt ihr punkte die euch negativ aufgefallen sind?

-Was habt ihr geändert bzw. würdet ihr ändern/verbessern?

-Würdet ihr sie mir Empfehlen? ;)

 

PS: Ich würde hier ungerne eine Diskussion lostreten wie 

"Das ist doch keine DMR das ist doch nur ne M4 mit längerem Lauf bla bla Die hat ja noch nicht mal nen Meter länge... "

usw. wäre toll wenn sich das vermeiden ließe! ;)

 

Grüße aus dem nassem Berlin

Was mir persönlich bei meiner CRB aufgefallen ist. 

 

PRO

-Präzise (super hop up) 

-guter Service bei Facebook (in deren Gruppe)

-gute Haptik

 

CON

-Motorkontakt war ab Werk lose und ist im ersten Spiel abgeraucht

-Im nächsten Spiel nach der Reparatur sprang der Cutoff-lever raus, das Problem kannte auch ein Mitspieler gut von seinen Krytacs

(Ergo konnte ich sie die ersten beiden Spieltage vergessen. Habe mich dann wegen des fragwürdigen Service des Dt. Händler mit dem Hintern auf die Gewährleistung gesetzt und selbst Hand angelegt.)

-Gearbox ist ein Alptraum zu shimmen

-Aftermarketteile wie Gears oder zB Gate Titan passen nicht ohne Bearbeitung.

-FSWS schwer zugänglich

Fazit: Kann man kaufen, aber NICHTS dran machen und sobald sie mucken macht einschicken.

Ich persönlich kann sich nicht empfehlen, andere sagen viel Gutes. 

 

Problematisch ist dein Bundle ohnehin, da jede Krytac-Gearbox gleich ist und der Zylinder zumindest den SPR-Lauf undervolumed. Mit ICS und 2 uppern hättest du wenigstens auch eine Anpassung der Energie bei einem Upper-Wechsel. 

Also ich habe eine Spr und eine pdw (0,5) J. 

Die spr lief out of the box super, allerdings hatte Ich Probleme mit dem cut off leaver, nachdem ich sie das erste mal offen hatte. Weitere Probleme hat sie nicht gemacht, habe sie allerdings mittlerweile komplett überarbeitet.  

Die PDW läuft ohne Probleme und wenn man den Upper wechselt komme ich von 1,3 auf 0,8J (also spr gearbox mit pdw Upper. 

Ich habe gehört, dass die Kabelschuhe am Motor häufig abgehen sollen, kann ich allerdings nicht so bezeugen.

Das Hop UP ist echt super, habe vom Standard Krytac auf das MAXX gewechselt und der Unterschied ist nicht signifikant. 

Ich kann sie emphehlen, obwohl die neuen ics und G&Gs Ect. Ähnlich gut performen. 

(25 Posts)

(nachträglich editiert am 30.12.2018 um 15:49 Uhr)

Super Vielen Dank für die ganzen Antworten! auch wenn ich mich grad frag was mit dem Post von  Marcel passiert ist ;)

 

@Bane Bei Welchem Verkäufer hast du deine gekauft wenn ich mal fragen darf? Die Bundel Idee war eher da es eh nur noch ein kleiner Aupreis wäre um den 2. Receiver dazu zubekommen. Aber das mit dem Undervolumed sollte doch ein Zylinder ohne Loch lösen wie auch Reaper in seiner Review sagte oder? Die ICS DMR kommt für mich nicht infrage hab jetzt beide inner hand gehalten und die ICS's ist

@ Rabschie Wäre schon interessiert was du so geändert hast? Wenn ich mich an Umbrella Arms halten würde, würde ich sagen Prometheus 6,03er? :)

 

@Marcel Davor stand da irgendwas von wegen Zylinder getauscht welchen hattest du da genommen und biste jetzt zufrieden? :)

Noch mal vielen Dank! selbst das hat mich schon etwas von dem Krytac-Hypetrain gerettet^^

 




Anzeige