Moin,

ich bin auf der Suche nach einem "Thigh Strap" für mein IMI low ride holster. Entweder bin ich zu blind oder einfach zu blöd, abder das einzige was ich finden konnte war Björn Tactical, aber da kostet der ganze Spaß 30€. Es kennt nicht zufällig jemand eine andere Bezugsquelle?

Hier der Link zu Björn Tactical: https://bjorntactical.com/product/thigh-strap-for-mid-low-ride/

(2339 Posts)

(nachträglich editiert am 06.12.2018 um 21:28 Uhr)

Für imi holster gibt das ne Low ride Gürtelafnahme die ist sehr praktisch

Und für mich trotz recht langer Arme perfekt wenn sie ganz unten montiert ist.

https://www.amazon.de/IMI-Defense-Genuine-Ride-Belt/dp/B073QQ4LMH

Eben diese habe ich ja. Funktioniert soweit auch, nur möchte ich diese noch zusätzlich mit besagtem Thigh Strap sichern, so wie unter oben stehendem Link zu sehen. Nur finde ich in DE niemanden, der dieses Teil verkauft.

(2339 Posts)

(nachträglich editiert am 06.12.2018 um 21:53 Uhr)

ah ok, ich dachte das wäre nur zum holster anbringen, falsch gesehen,

Kein Handel im Forumbereich - Caddie

Wenn du da noch ein Band fürs Bein rum machst, dann machst du die Features des Low Rides kaputt und könntest gleich ein Beinholster nehmen. Der LR ist ja von der Position her fix. Wenn du dich dann hinhockst, werden die Befestigungsarten konkurrieren..

Der LR wird das Holster da halten wollen, das Band wird es in den Winkel zwischen Körber und Bein zwingen wollen.

LR ist super, aber ohne Band.. Zumal die ja eh starr sind. Was soll da wackeln?

(801 Posts)

(nachträglich editiert am 07.12.2018 um 10:55 Uhr)

Würde dieses Setup eher Midride nennen und ein Strap macht durchaus sin.

Veranschaulicht wird das "Problem" hier ganz schön:

https://www.itstactical.com/wp-content/uploads/2010/06/safariland-holster-mod-03.jpg

https://www.itstactical.com/wp-content/uploads/2010/06/safariland-holster-mod-01.jpg

Günstiger Strap:

https://www.cop-shop.de/de/product/cop-9983el-elastisches-band-inkl-schliesse-fur-oberschenkelholster-1976

Montierbar wäre das ganze denke ich in dem Du durch den Strap schraubst. Habe den Mod bisher nur an einem Safariland durchgeführt.

Ah, verstehe.

Kenne das Problem aber trotzdem nicht..  ¯\_(ツ)_/¯

(36 Posts)

(nachträglich editiert am 07.12.2018 um 14:09 Uhr)

Andi versteht mich. War genau was ich gesucht habe. IMI nennt das ganze Low ride. Mit Battle belt passt es auch so einigermaßen, wenn ich das Holster aber am "normalen" Gürtel habe, steht die ganze Sache leicht ab. Zumal meine P-09 SEHR fest im Holster sitzt.

 

Edit: Sollte sich der Strap am IMI nicht gut befestigen lassen, wechsle ich wahrscheinlich auf das ORPAZ lowride attachment (oder was ähnliches). Ist kompatibel mit IMI-Holstern und man kann den Strap durchfädeln.

https://www.amazon.de/gp/product/B07416N584?pf_rd_p=d12b27d6-0a90-4a73-9da3-4e84e7c49e87&pf_rd_r=3D9362F6N4TV8JF3J12A

(157 Posts)

(nachträglich editiert am 07.12.2018 um 16:24 Uhr)

Huhu,

 

Ich hatte mal von Orpaz den 1911er Holster und den IMI "Low Rider".

 Das ganze war nicht kompatibel zueinander. Habe da mit Milliput einen Adapter gemacht.

Lag aber daran, dass beide Teile quasi "male" waren. Bei IMI Holster und Orpaz Low Rider sollten es beides "female" sein also maximal ne längere Schraube und ein paar unterlegscheiben.

Yannick was für einen Gürtel benutzt du?

Vernünftige Koppel für Waffenträger sind breit, so 50-55mm und stark versteift, damit sich da nichts verdreht. Dann sollte dieses Problem eigentlich nicht auftreten.

Ein einfacher Hosengürtel oder "Rigger's Belt" ist eher nicht sinnvoll.




Ungltiger Token