Seite: 1 2 3

Moin...

Gibt es eigentlich eine CYMA MP5 UNTER 0,5Joule?
Und wenn ja, wo?

Dank Euch...viele Grüße, Micha...

https://www.amazon.de/Softair-Automatik-automatische-elektrische-Maschinenpistole/dp/B01K4Z8XFO/ref=mp_s_a_1_5?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1538601626&sr=8-5&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=Cyma+Mp5&dpPl=1&dpID=31bhcTj5%2BGL&ref=plSrch#

Öhm, die is ja "speziell günstig", selbst für ne CYMA...taugt die denn was? Unentschlossen

https://gunfire.com/en/products/cm049j-smg-replica-1152192530.html

https://gunfire.com/en/products/cm049-smg-replica-1152192529.html

https://gunfire.com/en/products/cm049sd6-smg-replica-electric-blow-back-1152192694.html

 

 

Da gibbet ne Option die per Shortstroking auf 0,5j zu bringen, kostet 1 ct extra. und keinerlei probleme. ist in ca. 2 wochen da.

die Cyma ist halt kein top Model aber schön schwer und fühlt sich gut an, meine läuft auch sauber. hatte sie aber noch nicht auf, ist aber auch gebraucht gekauft.

 

 

 

 

 

 

 

Öhm...klär mich bitte kurz auf...was kostet das Stroking...1CT??? Unentschlossen

(3050 Posts)

(nachträglich editiert am 04.10.2018 um 00:02 Uhr)

Bei mir war es damals auf jeden fall mit shortstroking.

das einfach in den korb:

https://gunfire.com/en/products/free-electric-replica-downgrade-1152197807.html

 

 

 

 

(3050 Posts)

(nachträglich editiert am 04.10.2018 um 00:05 Uhr)

Durch das PBB wird die Waffe sau unpräzise, und hat Leistungsschwankungen.

Hab ich mit meiner Black Rose auch das Problem. da soll demnächst n neur zylinder rein, den ich mir aber noch bearbeiten muss. weil da einer mit extra Auskerbung rein muss.

G&G beziehungsweise Toptech macht mMn die beste MP5. Meine ist 4 Jahre aber immer noch Top. Super Verarbeitund und Leistung.

Kann mich Loki nur anschließen, die CYMA 0.41 und 0.49 Baureihe sind preis/leistungstechnisch zu gebrauchen.

Hewicht liegt bei knapp 2,7kg und diese MP5 Modelle besitzen neben der einfachereren Zerlegbarkeit (2 Pins lösen) auch die bessere HopUp Einstellung im Vergleich zu den TM Klonen.

Der Kunststoff ist stabil, hier und da sind bei den Metallgussteilen unschöne Stellen, birgt aber auch kein Potential um zu sagen:"Ne, kauf ich nicht".

Grüße, Avtomat.

Also macht man mit dieser CYMA von Gunfire nichts falsch...?!

https://gunfire.com/en/products/cm049j-smg-replica-1152192530.html

Aber welcher Service ist jetzt sinnvoll, um sie auf 0,5Joule zu bringen, ich kann da gerade keinen technischen Vor-/ oder Nachteil erkennen...Hilfaaaa {#emotions_dlg.shock}

 

Den...

https://gunfire.com/en/products/free-electric-replica-downgrade-1152197807.html

...oder den...

https://gunfire.com/en/products/free-replica-power-modification-to-0-5j-1152214399.html

???

(2015 Posts)

(nachträglich editiert am 04.10.2018 um 15:32 Uhr)

definitiv 2te option.

Bei der ersten wird nur ein sehr schlappe Feder reingemacht. Kann zu Problemen führen. Außerdem: "NOTE: Minimum value of downgrade is 1J."

Bei der 2ten Option wird eine Starke Feder gekürzt und der Verfahrweg verkürzt. Damit erhält man auch die 0,5 Joule, es fliegt einem beim auseinandernehmen nichts um die ohren, man hat eine erhöhte ROF und Anprechverhalten wird besser. Stichwort "Short-Stroking"

Seite: 1 2 3



Anzeige