Servus zusammen, 

 

Ich hab ein kleines Problem mit meiner TM L96 AWS.

 

Es ist ein 6,01er PDI Raven Lauf mit 500mm und das M160 Tuningpaket von Airsoftpro verbaut.

 

Letzteres wird allerdings bald durch das Mancraft sdik ersetzt, da ich auf HPA umsteigen will (Keine Diskusion bzgl. Rechtslage!!! Wird alles offiziell gemacht!)

 

Momentan bringt sie 2,98J mit 0,40er und 2,91J mit 0,45er BBs.

 

Mit den 0,40er klappts recht gut mitm HopUp, allerdings würd ich gern mit 0,46ern auf Grund von Reichweite und Präzision spielen.

 

Habs jetzt mal mit 0,45er getestet, weil ich noch solche rumliegen hatte.

 

Nun hab ich ein Problem: das HU ist bei den 0,40er auf ca 7 Uhr gestellt, bei den 0,45ern muss ich es auf maximal drehen, allerdings reicht das noch nicht aus, und den BBs genug Drall zu geben, sie fallen in einer konstanten Kurve bei gleicher Entfernung wie die 0,40er ab, hätten allerdings noch genug Energie, um auf größere Distanz zu kommen. Es ist die standart Unit mit standart Bucking drin. Hat jemand eine Idee, welches Gummi ich statt dem originalen verwenden könnte, um genug Hop zu bekommen und vllt nicht auf maximal stellen muss? 

Ausserdem sollte alles noch wunderbar bei ca 3,5J funktionieren (HPA).

 

Ebenso hätte ich nach einer upgrade Unit gesucht, aber leider nichts gefunden.

 

Weiß jemand einen Shop, wo ich beides bekommen könnte bzw. kann man etwas empfehlen was so passt (VSR10?)?

 

 

Kameradschaftliche Grüße

 

Daniel


(nachträglich editiert am 14.09.2018 um 13:29 Uhr)

https://www.skirmshop.nl/de/sniper/l96/

 

Hier gibts eine HopUp Unit, Bucking würd ich Maple Leaf nehmen, bisher nur gutes davon gehört.

Ausprobiert hab ich das ganze aber nicht.

 

OffTopic entfernt - Caddie

(1193 Posts - Moderator)

(nachträglich editiert am 14.09.2018 um 12:40 Uhr)

Servus,

 

zur Hop Up Unit kann ich nicht sagen, aber zum Hop Up an sich: 

Klare Empfehlung zu einem R-Hop. 

Ambesten hier im Forum sich schlau machen und dann verbauen. 

 

Cheers Caddie

Achtung bei den Tuningteilen, die TM L96 ist nicht kompatibel mit den üblichen L96 auf APS2-Basis. Die von Lars empfohlenen Teile passen also nicht. 

Persönlich habe ich in der TM L96 gute Erfahrungen mit den Maple Leaf Buckings und dem Omega Nub dazu gemacht. Der Omega Nub drückt von Haus aus schon etwas weiter rein. 

Die hat doch ein vsr-10 Gummi verbaut oder?

Bin immer noch der festen Meinung das dieses Modify Gummi eines der besten Gummis ist ohne viel herum zu basteln am Hop up Arm oder sonstiges, Einbau ist Kinder leicht. 

Einfach einbauen und je nach Hop up Arm einen kleinen tensioner zwichen die 2x kleinen knupsel klemmen, das hat bisher bei jedem System hervorragende Ergebnisse geliefert ohne viel basteln.

R-hoppen und flathop usw ist zwar alles schön und gut, es bringt aber keinen enormen Vorteil gegenüber diesem Modify Gummi. 

Das Modify Gummi habe ich schon bis 3,5j gespielt, hat alles prima funktioniert aber wie lange das Gummi bei so einer Leistung durchhält kannich nicht sagen. Spiele meist 2,5j und hoppe 0,45g bbs.

Woher hattest du das Gummi und den Tensioner?

und welches Gummi bzgl Härte?

 

Wie lange es hält ist mir eig relativ, wenn es gute Ergebnisse bringt, hab ich kein Problem damit, alle 2k Schuss zu tauschen Zunge raus




Anzeige