Hop Up Unit für Well MB07?
(13 Posts)

(nachträglich editiert am 11.09.2018 um 19:45 Uhr)

Hallo zusammen,

hatte mir eine Well MB07 in der Roedale Deluxe Edition geholt. Sie sollte eigentlich VSR-10 kompatibel sein und der konische, geflutete Lauf mit Mündungsfeuerdämpfer gefiel mir wesentlich besser als der Lauf der der MB03.

Nun liefert das Ding leider keine reproduzierbaren Ergebnisse (möchte nicht sagen, dass es tagesformabhängig von der Waffe ist) und ich möchte anfangen mit dem Finetuining. Ich wollte mit der Hop Up Unit, dem Hop Up Gummi und einem Tuninglauf beginnen. Und da scheitert die ganze Sache auch schon. Der Aussen-Lauf ist konisch, die Tuning Units sind anscheinend alle für zylindrische Aussenläufe.

Gibt es eine Tuning Hop Up Unit für die MB07 oder muss ich mir eine für eine MB03 holen und hoffen, dass ich sie genug konisch gedreht bekomme?

Greets & Thanks O.

 

PS: Nachtrag --> Aussenläufe sind gemeint. Hat da wer Erfahrung mit der MB07???

Würde mich auch interessieren, habe exakt das gleiche Gewehr :p

Der Bereich in dem die HU sitzt ist noch gerade, es passen also normale VSR 10 HU's. 

Allerdings könnte es sein das der innendurchmesser zu klein ist.

Der Verpackung lag eine kleine Feder bei, hat jemand eine Ahnung wozu die gebraucht wird? 

Eine sehr dünne kurze Feder gehört hinter den Schieber zum halten der Magazine, eine kegelförmige Feder unter den Magazinlöseknopf. 

Habe sie jetzt etwas genutzt. Auf der Begadi Seite steht, dass NUR bei dieser Waffe andere Hop up units nicht nutzbar sind.

Wieso das denn?

Frag Begadi, die antworten selbst am Wochenende sogar noch schneller als die User hier im Forum. ;)


(nachträglich editiert am 10.02.2019 um 10:24 Uhr)


- WELL MB07 Tuning- und Ersatzteile
(Link führt auf Shopkategorie mit allen Federdruck Tuning- und Ersatzteilen.
Es passen alle, die VSR / MB03 / MB07 kompatibel sind)

Es sollten eigentlich alle VSR-10 Units passen, steht sogar bei Begadi in der Beschreibung.

 

Würde erst mal ein Feintuning machen

Hop-Up Arm würde ich einen S-AEG Tensioner zwichen den Drückknuppel klemmen der auf das Hop-Up Gummi drückt, da kannst du schwerere BBS Hoppen.

Barrelspacer würde ich aus Tape welche selber wickeln.

Gummi Modify-Vsr-10

Lauf so dolle reinigen bis einem der Arm abfällt, danach noch mal das ganze :-p

Das sollte reichen um die Waffe erheblich zu verbessern.

Gute BBS solltest du verwenden, Lonex BBS sind ok , wenns das beste sein soll Geoffs oder HPA BBS

 

 

In der Beschreibung steht:

Passende HopUp Unit: "WELL MB4402 & MB4407 Metall HopUp Unit" (Art.: 13516017)




Ungltiger Token