Umstellung der Kartenansicht von Google auf OSM
Hallo ihr Lieben, ich bin eben aus dem Iran und Turkmenistan zurück und darf mich nach der DSGVO gleich mit der nächsten Sau befassen die durchs digitale Dorf getrieben wird. Diesmal sind die Karten dran. Wir verwenden im ASVZ bei den Events und Teams, sowie einigen anderen Bereichen, Karten von googleMaps, die Google bisher für kleinere und mittlere Projekte kostenlos zur Verfügung gestellt hat (bis 25.000 Kartenanfragen pro Tag). Das ändert sich nun, das kostenlose Kontigent wurde auf weniger als 1.000 Aufrufe pro Tag reduziert (das ASVZ hat ca. 5.000 Kartenaufrufe pro Tag), für alles was darüber hinausgeht werden astronomische Preise aufgerufen (ca. 1400% höher als bisher). Warum sie das machen erschließt sich uns nicht, aber Google wird dadurch wahrscheinlich nicht unser Kartenanbieter bleiben. Entsprechend arbeiten wir gerade an Lösungen die eine Reduktion der Aufrufe ermöglichen und wahrscheinlich auch den Wechsel auf OSM-Karten beinhalten. OSM-Karten an sich sind kostenlos, deren Bereitstellung zwar nicht, jedoch sind die Anbieter hier erheblich günstiger als das was google verlangt. In den nächsten Wochen werden wir also an Lösungen arbeiten und diese testen. Es kann dabei zu Störungen bei den Karten kommen, am Anfang werden wahrscheinlich auch noch mancherorts Google-Karten angezeigt, an anderen Stellen OSM-Karten - etwas durcheinander. Also über Fehler in dieser Zeit bitte nicht wundern, können aber trotzdem gern hier gepostet werden, falls ich etwas übersehe. Updates dazu poste ich ebenfalls hier. Vielen Dank für euer Verständnis, liebe Grüße aus Buchara / Usbekistan

Da machst du Urlaub und musst dich mit sonem Sch...und befassen.https://www.airsoft-verzeichnis.de/bilder/0001194/0001194912_normal.jpg

So ich habe das Grundgerüst für die OSM-Karten umgebaut und als erstes mal die Karte der Eventübersicht und die Karte auf dem Eventprofil umgestellt. Ich hoffe es läuft, bitte melden wenn nicht. Nicht wundern, ich hab gleichzeitig auch die Farbe der Marker für Events von Rot auf Orange umgestellt und auch das Design etwas geändert, damit es nicht mehr nach Google aussieht^^

Obwohl ich ein unglaublicher google-fanboy bin,

die Karte sieht so deutlich besser aus und läuft flüssiger.

Gute Arbeit!

Hab auf der Eventkarte eine tote Ortsmarkierung. Diese bewegt sich mit wenn man durch die Karte scrollt. 

Browser ist Chrome auf Android 8.1. 

Jetzt ist auch die Karte auf dem Teamprofil und in den Orts-Infopages umgestellt, sowie alle Karten bei denen man durch Klicken auf die Karte einen Ort festlegt (Events, Teams, Infopage).

Neben ein paar kleinen Sachen (Orte ändern, Team/Spieler-Anzeige bei Events) fehlt jetzt hauptsächlich noch die große "Team-Suche"-Karte. Die ist etwas komplizierter, weil die Marker dort bei hoher Zoomstufe geclustered sind (mehrere hundert Marker zusammengefasst, damit die Karte nicht so überfrachtet ist).

Ebenso muss ich noch ein bisschen rumprobieren um das Unnötige Laden aller Marker, auch der die außerhalb des Sichtbereichs sind, zu reduzieren. Bei den Teams werden jetzt z.B. über 3000 Marker alle angezeigt, ohne dass das notwendig ist. Es läuft zwar trotzdem erstaunlich schnell, aber ich hoffe da eine noch bessere Lösung zu finden.

@Xaver: tritt er immer bei dir auf? Ich habe diesen Phantom-Marker auch einmal gesehen und mich gewundert, aber seither nicht mehr, komisch.

(709 Posts)

(nachträglich editiert am 14.06.2018 um 13:07 Uhr)

Ich war am Anfang auch verwundert gewesen über die neue Kartenansicht, aber diese gefällt mir um einiges besser, da die Orte und Ecken von Events leichter auffindbar sind.

Klasse Arbeit :)

Ich weiss nicht ob es möglich ist, aber wäre es nicht leichter, wenn mehrere Events am gleichen Ort veranstaltet werden, ein kleines Fenster auf der Karte anzeigen zu lassen, mit allen Events untereinander gelistet, statt vielen Pins die sich gegenseitig überlappen?


(nachträglich editiert am 15.06.2018 um 01:54 Uhr)

Immer wieder. Kann dir da aber leider auch keine Regelmäßigkeit nennen oder durch mich der dies irgendwie provozieren tut. 

Aber echt schicke Karte die auch so besser am Handy bedienbar ist dies war ja bei der von Google nicht immer möglich.

Wie wäre es, wenn man auf der Teamkarte mal einen Filter anbringt, der Standardmäßig Teams mit < 10/5/whatever Spielern ausblendet? Würde dieses gesamte Markermeer an toten Teams mal kräftig aufräumen ...

(4796 Posts - Leiter der Moderation)

(nachträglich editiert am 19.06.2018 um 09:11 Uhr)

Auf Anregung eines Users hin (und weil ich mich mal kurz mit was anderem als Karten beschäftigen wollte), habe ich einen Zeitraum-Filter für die Event-Übersicht programmiert.

Ihr seht jetzt zwischen Karte und Event-Liste einen Kasten "Zeitraum: alle zukünftigen Events", an der Stelle wo bisher die Auswahl der vergangenen Jahre war. Klickt man auf den drauf, erweitert er sich und man kann einen bestimmten Zeitraum festlegen - entweder per Kalender oder aber man wählt eine der vordefinierten Zeiträume "dieses Wochenende", "nächste 2 Wochen", etc.

Gefiltert werden sowohl die Marker auf der Karte als auch die Liste der Events.

Ich hoffe es funktioniert und ist einigermaßen nützlich.

 

@Kai-Jens: das ist eine gute Idee, evtl. geht das über die Cluster-Funktion, da weiß ich vielleicht mehr wenn ich die Team-Karte (die ja geclustert ist) umprogrammiert habe

@Miller: einen Filter den man zuschalten kann (so wie der Zeitraum-Filter bei den Events), ist an sich kein Problem zu programmieren. Aber wenn ich das richtig verstehe möchtest du dass standardmäßig alle Teams die weniger als 10 Spieler haben für "tot" erklärt und aus der Karte ausgeblendet werden. Das halte ich für ziemlich unpassend. Aktuell wird die Karte standardmäßig dahingehend gefiltert, dass alle Teams die den Status "inaktiv" haben, ausgeblendet werden. Der Aktiv-Status eines Teams wird einmal täglich für alle Teams nach deren Aktivität im ASVZ berechnet.

Lg aus Osh / Süd-Kirgisistan






Anzeige