Seite: ...6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16

Ryosuko gibt es zwei, schwarz oder grau, hart oder weich?

Es war die graue, also weiche Variante.

Moin Leuts,

hab gestern die Maxx Hopup Unit mit TruSight Bucking an meinen Prometheus 6.03 / 455mm Lauf gebaut - habt ihr hier bei dem Laufclip auch soein Spaltmaß? Kann man das Bedenkenlos so spielen? Weil richtig bombenfest ists ja so net :/

Schusstest habe ich noch nicht gemacht.

 



Ist bei meinem Prommy lauf auch so,der teil vom C clip der in die nut vom lauf geht ist nen ticken zu groß,müsste man irgendwie etwas abschleifen. Bin aber selber noch nicht dazugekommen.

Nut schmäler machen (muss auf auf beiden seiten schmäler gemacht werden, sonst ist es ja nicht mehr zentrisch) oder Retro Arms C Clip montieren.

Ein Ticken ist gut, das sind 1/4 mm auf jeder Seite.

Danke! hat geklappt, sitzt nun super in der Führung. Hat zwar nen micromillimeter oder so spiel (Lauf kann man son mini ticken drehen - aber dafür kann der clip jetzt net mehr rausrutschen :) glaub auch net das das mini spiel sich bemerktbar macht. Danke nochmal :)

Kann schon, solltest es vermeiden den Lauf bei Montage in den Außenlauf, hin und her zu drehen, weil ZB. Teflon oder Paketband zum Fixieren drumgewickelt ist.

Hier mal mein Feedback:

VFC HK416A5

Verbaut

Gate titan

Prometheus 6.05er 455mm Lauf

Maple leaf Flat Hop blau (glaube, 70°)

Maxx Unit mit Flat Hop arm

Maxx nozzle 21,25mm

100% one piece Cylinder

SHS M110 gekürzt

F430 Motor

"Rest" ist stock

 

Mit den Sachen hab ich eine gute Performance Reichweite 1,5j zur Reichweite kann ich keine gemessene Aussage machen, bin aber zu Frieden.

Hatte vorher ein 21,00mm nozzle und doppelschusse. Ein R-Hop war auch nicht optimal (kann auch an meinem Einbau liegen)

Mit ner M120 hatte ich 1,9j (G&G 0,25g bioBB)

Moin,

Ich habe seit einiger Zeit die Idea mir die hop up unit einzubauen.Ich habe Mal den Thread hier grob überflogen. Und es stellen sich mir einige fragen. Die wichtigste ist aber ob es sich lohnt. Ich habe mir im Conos alle internals bis aufs Hop up neu machen lassen. Ich werde mir ende des Jahres einen Gate Titan einbauen lassen. Und wollte mir dazu noch ein Hop up einbauen. Momentan habe ich noch mein Standart Hop Up in meiner Lone star. Lohnt sich das MAXX Hop Up? Also ich sehe das viele hier sehr viel Aufwand mit der Unit hatten. Gleicht der Aufwand der "mehr Leistung". 

Hauptsächlich hatte ich sie vorallem wegen der Tracer beleuchtung in Beobachtung ,ist das denn wenigstens effektiv? 

 

Und ich habe bei AliExpress naja die HU gefunden ohne Maxx Beschriftung was haltet ihr von der bzw wie sieht die für euch aus ? 

https://s.click.aliexpress.com/e/C3i3C7A

Für mich sieht das wie eine 1 zu 1 Kopie aus.

Ich übernehme keine Haftung für jegliche Fehler grammatikalisch oder rechtschreibtechnisch da ich das auf meinem neuen Handy verfasst habe. Bei Fragen gerne melden.

Größten Dank im vorraus. 

Mfg Jonas

Hallo läute gut das ich hier was finde zu max Unit weil die wollte ich mir für die hk417 organisieren aber man meinte ich müsste da ab dran machen damit sie passt vielleicht hat jemand ha von euch eine genaue antwort danke für die Info 

Vier Bewertungen alle mit nur drei Sternen, kannst davon ausgehen, dass es die besten Bewertungen waren die man "on" gestellt hat. In der Vergrößerung fällt mir ein rel. großer Spalt auf in der Seitenführung vom Nub, die Maxx Teile sind echt super genau gefertigt. Aus dem Bauch raus, würd ich dir abraten, Chinesen sind teils sauschlechte Kopierer raffen meist gar nicht wo es bei den Teilen drauf ankommt.

Wenn du die dir hauptsächlich wegen der Tracerunit holen möchtest, dann warte lieber auf die, mit dem 4 LED Modul. 

Die alte, mit den zweien, ist auf der einen Seite sehr stromhunrig, auf der anderen könnten die BB's schon n Tacken heller sein.

Die Unit alleine, bringt für das Geld mehr Sorgen, als Spass.

Wenn Sie aber irgendwann läuft, nachdem noch das Nozzle, cylinder Head und HU Gummi getauscht wurde, drückt sie recht gut. Leider etwas zu hart, dadurch hast du nur einen kleinen Bereich zwischen over und under Hop.

Gibt wohl einige, die das für ein Drittel des Preises mindestens genauso gut machen. Eine der Alternativen hat auch die Möglichkeit, eine Tracerunit nachzurüsten. 

Hi,

vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

Waffe: Tippmann Omega M4 Carbine
Lauf: Prometheus 6.03mm EG - 363mm
Hopup: Laylax Prometheus Soft (Violet)

Kugeln: Tippmann 0,25 oder Tippman 0,36
Magazine: Tippmann Magazin, G&G Magazin MidCap (105)

Probleme:

Doublefeedings, mal zu viel Hopup, mal zu wenig Hopup. Mal driftet ne Kugel nach links, mal nach rechts.

 

Habt ihr irgendwelche Ideen? Muss ja nicht sofort alles behoben werden. Aber die Doublefeedings nerven doch schon sehr.

Seite: ...6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16



Anzeige