Seite: 1 2 3 4 5
(1772 Posts)

(nachträglich editiert am 26.07.2020 um 10:14 Uhr)

Die Beamten in der Exekutive dürfen auch Feierabend machen.. 

Grundsätzlich müssen Sie sich doch nur selbst in den Dienst versetzen, wenn es um Straftaten geht, die mindestens 1 Jahr Freiheitsstrafe vorsehen und sie dem Vertuschen dieser entgegenwirken, oder? 

Alles andere wäre von der Gewissenhaftigkeit des Beamten abhängig. 

Gut, wir sind hier im Bereich des Waffengesetz. Das ist schon was anderes, als der Joint auf der Party beim Nachbarn.

Dennoch sind das "Spielzeuge". (Nicht im Sinne des Gesetzes, ich weiß.)

€: Ich stell mir gerade vor, wie ein Beamter privat auf dem Spielfeld jedem hpa Spieler hinterher läuft, um die Kniffte zu begutachten..

Vielleicht hat da die Orga noch ein Interesse dran, aber ein Spieler? 

@Deepflight

lachte herzlich 

(4684 Posts)

(nachträglich editiert am 26.07.2020 um 10:28 Uhr)

Wtf

Ich glaube es kommt immer drauf an wie man damit umgeht.

Ich hab 2 jahre hpa gespielt und Feld bedingt aufgehört.

Ich hatte nie Probleme nachdem ich sie so hatte das sie optimiert war.

(Falsches Poppet und Ausrichtung)

Danach hatte ich eine super Präzision und Reichweite von einem System was echt leise und zuverlässig war.

Da bin ich bis jetzt noch mit keiner s-aeg ran gekommen.

Auffüllen konnte ich z.b. auf Arbeit.

Aber für mich gibt es kein besserres und zuverlässigerres System

 

[Post von User 30284 (26.07.2020 13:49) wurde als "SPAM / Trolling / unerwünschter Beitrag" markiert und daher ausgeblendet]

Streik, Schwalmeder ist des Bernds Softairstore.

Es gibt diverse deutsche Airsoft Shops, die HPA Umbauten mit Neuabnahme anbieten. Es hilft hier einfach kurz zu googlen :) .

Der heißt aber weder Schwalmeder im Familien- noch im Firmennamen. Das ist nur ein Zusatz, der nicht eingetragen ist, sondern nur sagt wo es ist (Ort).

 

Und mein vorheriger Beitrag war kein Trolling, es war ne ernste Frage.

Seite: 1 2 3 4 5



Anzeige