Seite: 1 2 3
(1068 Posts)

(nachträglich editiert am 04.08.2018 um 16:04 Uhr)

.

Mich2000 und 2001 wurde auch getragen.. man weiß ja nie so genau was da noch rum schwirrt.

[Post von Sebastian Schäfer (08.11.2016 19:33) wurde als "falsche Information / Halbwissen" markiert und daher ausgeblendet]

Den FAST in der Carbonversion benutzen sie auch{#emotions_dlg.shutup}

@Happy Happ hatte schon eigeninitiative aber die originals interesseiren mich eigentl nich da die eh viel zu teuer sind deshalb dachte ich evtl weiß ja einer von euch wo man ein replika findet aber ok ;)

 

Dann danke ich euch 

[Post von Sebastian Schäfer (11.11.2016 05:43) wurde als "falsche Information / Halbwissen" markiert und daher ausgeblendet]

https://www.airsoft-verzeichnis.de/index.php?status=fotoalbum&sp=2&albennummer=0000073032

(94 Posts)

(nachträglich editiert am 19.11.2016 um 12:20 Uhr)

Der Ops Core FAST Maritime Highcut ist bei mindestens einem Operator beim Besuch von Flintenuschi beim KSK im Rahmen der Sommerreise 2014 zu sehen. Das würde ich als relativ aktuell einstufen.

 

Ich empfehle den FMA Fast Maritime HighCut in der Ausführung Aramid zu kaufen. Sollte doch am besten rankommen.

Es gibt einen Ops Core Maritime und einen High Cut, aber keinen Maritime High Cut.

Zumal man wissen muss/sollte, wenn man sich um so etwas schert, das gerade die spezialisierten oder Spezialkräfte häufig neue Produkte ausprobieren und testen, bevor sie in das eigentliche Ausrüstungssoll der Bw geraten. Oder man die gewonnenen Erkenntnisse für neue Konzepte nutzt.

 

Was ich damit sagen möchte. natürlich gibt es ein Ausrüstungssoll, ändert sich bei der Truppe aber auch (un-)regelmäßig, ohne das es eine offizielle neue Einführung gibt. Deswegen finde ich den Vorschlag von Happy Happ gelungen.

(94 Posts)

(nachträglich editiert am 30.11.2016 um 20:30 Uhr)

Mox; Tatsache, mein Fehler. Hab durcheinander gebracht.

Einfach blöd, dass FMA das Ding "Maritime HighCut XP" nennt. Hat bestimmt was mit der Lizensierung zu tun.

Finde es auch immer wieder verwirrend, das die Bezeichnungen "OpsCore" und "FAST" wirr verwendet werden. Das es ja ein Helmtyp der Firma Ops-Core ist. Also nur um es ein wenig auf die Spitze zu treiben - es ist der Ops-Core FAST (XP) High Cut/Super High Cut.

Trotzdem würde ich den FMA Maritime HighCut XP als Replika eines Ops-Core FAST XP High Cut bezeichnen

Und da soll noch einer durchblicken.... *seufz*

Kein Wunder, dass alle bestellten Helmcover auf meinen "High Cut" nicht draufpassen

Seite: 1 2 3



Anzeige