(nachträglich editiert am 29.06.2016 um 11:55 Uhr)

Also um allen Reenactern/Battledisplayfanatikern mal gleich die Puste zu nehmen,ich plane eine Darstellung des Belgischen Heeres.

Leider findet man ohne zu wissen wo Man(n) suchen soll,so gut wie nix (Wiki ist sehr grob und Google sagt" jab die haben ne Armee!" ....also recht dürftig was ich suche währen zum einen Quellen was die Ausrüstung angeht und Bezugsquellen für den "Geilen" Tarn vorallem die Feldbluse finde ich nirgends, Hosen Smocks Magazintaschen Rucksäcke alles zu haben zu guten Preisen aber ne Feldbluse ist nicht zu haben also wenn mir wer Helfen kann !

Und zur Ausrüstung sagen die Bilder/Videos auf YT und Co. sehr unterschiedliches manche tragen Oliv,manche Tan und andere beides gemischt also wer mir da mit einer Infoquelle helfen kann immer her damit!?

 

@den Threadmelder " Ja ich bin kein Deutsch-Genie und habe im moment keinen Rechner daher habe ich den Post über mein Handy geschrieben was zum Teil Rechtschreibfehler erklärt diese habe ich nach bestem Wissen korrigiert!"

(3482 Posts)

(nachträglich editiert am 28.06.2016 um 23:42 Uhr)

Ich verstehe deinen ersten Satz nicht.

Grundsätzlich kann man dich jetzt hier mit Links zuwerfen. Für eine Darstellung müsstest du aber schonmal mit einer Einheit und einem Zeitraum aufwarten, um das alles einzugrenzen.

Das reine Finden von kaufbaren Dingen ist nun wahrlich kein Hexenwerk:

https://www.varusteleka.com/en/bestsearch/belgian?q=belgian

https://www.asmc.de/search/#/q/belgi

...

Fraglich wäre halt, ob es das ist, wofür du dein Geld ausgegeben willst (womit wir wieder bei Einheit, Zeitraum und Refenzfotos wären).

Ich hab mich da noch nicht so festgelegt es wird auf eine Einheit des Heeres hinauslaufen kenne aber deren Strukturen nicht.

Aktuell trägt die belgische Armee BW-Flecktarn, nur mit belgischer Flagge am Ärmel, und zum Teil den älteren Jigsaw, der recht schwer zu beschaffen ist. Am ehesten findet man Jigsaw bei belgischen Armeeshops.

(3482 Posts)

(nachträglich editiert am 29.06.2016 um 07:31 Uhr)

0_o

Die Belgische Luftwaffe nutzte ein dem 5-Farben-Tarndruck-ähnliches Muster, bevor man dort auf "jigsaw" umstieg. Das war in 1980er Jahren bis ich glaube in die 1990er rein. Aktuell ist weiterhin "jigsaw" (wobei es da wiederum unterschiedliche Muster gab und gibt; dem Aktuellen fehlen die weißen Ränder).

http://www.airsoft-verzeichnis.de/index.php?status=fotoalbum&sp=2&fotonummer=0002119075

http://www.airsoft-verzeichnis.de/index.php?status=fotoalbum&sp=2&fotonummer=0002119077

Die Bilder sind recht aktuell. In belgischen Städten sieht man zur Zeit auch nur "jigsaw", wenn es um Soldaten geht.

(288 Posts)

(nachträglich editiert am 29.06.2016 um 05:28 Uhr)

Gryphon hat absolut recht. Kenne eine Sanitäterin welche bei einem der 5 Infanteriebataillone der belg. Armee eingesetzt ist. Sie arbeitet jetzt schon seit lass mich nicht lügen 2005 dort und hat noch nie was anderes als das sog. "jigsaw" getragen. Keine Ahnung wie das richtig heißt Lachend

 

Schwierig wird hier vor allem die Waffe. Größtenteils wird hier die FN FNC benutzt sowohl in einer 5,56 als auch in der 7,62 Version genutzt von der es soweit ich weiß keine Airsoftkopie gibt. Die FN P90 kannst du nicht für die Darstellung eines Infanteristen nutzen da diese nur bei Behörden/Botschaftspersonal eingesetzt wird.

(184 Posts)

(nachträglich editiert am 29.06.2016 um 07:25 Uhr)

Guten Morgen, hier kommt der Fachman.

Jigsaw und ABL sind die gängigen Suchbegriffe zumindest den Feldanzug findet man so

hier die Hose und hier die Jacke

Hilfreich ist es auch den google translator zu benutzen um in Französisch zu suchen.

Die alte Kampfmittelweste findet man hier und da gebraucht unter der bezeichnung seyntex webbing

bei belgischen secondhand shops, mir fällt nur der Name grad nicht ein.

Die neue Weste ist die NFM Bear II aber die ist in Jigsaw nicht zu bekommen.

Hier gibt es auch noch zwei chestrigs.

Der alte Helm ist der BW Gefechtshelm die bezeichnung vom neuen kenn ich nicht

und zur Bewaffnung passt wie schon erwähnt das FNC, gab es mal von ARES bzw STAR und sollte es von G&G geben, das FN F2000 auch von G&G oder das FN Minimi und die FN Five seven.

So das war alles was ich auf die schnelle zusammentragen konnte.

PS. ein 100 oder auch nur ein 90 Prozentiges reenactment ist so ziemlich unmöglich.

PPS. ich wünsch dir viel Erfolg bei deiner Suche, freue mich über jeden mehr den man so auf dem Spielfeld antrifft.

Ich danke euch und auf die Idee in französisch zu suchen bin ich auch noch nicht gekommen.




Anzeige