Seite: ...4 5 6 7 8 9 10

Moin

Ich möchte auch mal etwas zu Evo beitragen da ich den ganzen Sachverhalt schon länger verfolge.

Ich habe sie Stock im ASVZ gekauft und muß sagen out of the Box echt zum schreien. Gearbox ist alles andere als gut von den Innereien. Also gleich mal beim lieben B.... Red Dragon kit gekauft in 12:1 und ein EPS Nozzle. Und wenn einige schreiben das Nozzle passt nicht doch es passt wenn man die HU etwas bearbeitet umbau dafür ca. 10 Minuten extra. und funktioniert sauber. Das ganze system arbeitet jetzt sauber mit einem Eigenbau R Hop im Standartlauf 408 mm mit 1,5 Joule und einer M110 Non Liner Feder.

Der Tipp hier mit dem Zahnstocher für den Trigger haben ich etwas anders gemacht aber super das es auch Leute gibt die so quer Denken wie ich muß sagen funktioniert echt gut und abzugsweg bei ca. 2 mm.

Den Mag Taster habe ich bei meiner raus genommen wenn ich Real Spielen möchte greife ich zu einer meiner GBB´s aber ansonsten schönes Detail. 

Das Leviathan ist dem Standard weit überlegen wie ich persönlich finde aber kein muß. Trotz schnellem Motor und kurzer Übersetzung sind schnelles Trigger wie ich es aus meinen Gate und ASCU´s kenn ja einfach nicht möglich aber für ab und an Spieler mehr als ausreichend.

Alles in allem ein nettes Modell freu mich da schon drauf die mal auf dem Spielfeld zu testen.

LG und bleibt alle in diesen Zeiten gesund 

Guten Tag, keine Ahnung ob das irgendwo schon steht, gefunden hab ich dazu nichts. 

 

Es geht um die Gewinde Adapter.

Die gibt es ja vom EVO Gewinde auf Standard 14mm.

Mein Beitrag hierzu ist nur, falls jemand das Teil selbst nachbauen will, er braucht für das EVO Gewinde einen MF18x1 Feingewindebohrer :D

 

 

Grüße

Met

(126 Posts)

(nachträglich editiert am 11.05.2022 um 16:48 Uhr)

Und hier (angeblich innerhalb 14tagen) lieferbar

https://www.softairstore.de/zubehoer/schalldaempfer/adapter/4996/adaptor-von-18mm-auf-14mm-ccw-scorpion-evo-3-a1

 

Aber ging ja darum falls jemand den oder einen anderen flashhider o.ä. selber machen will

(285 Posts)

(nachträglich editiert am 10.02.2022 um 17:02 Uhr)

Nachdem das hier ein Schweizer Taschenthread für die Scorpion ist mal eine Frage. Ich habe mir den Leviathan mit einem DSG eingebaut. Scheint alles zu passen, Akku angeschlossen, magazin eingelegt, Bolt catch gezogen. Beim abdrücken vibrierts zwei mal kurz, ich zieh fester am BC, und drücke ab kommt auf einmal ein Burst. Muss ich irgendwo ein DSG setting aktivieren? Habe nichts dazu gefunden. Nach dem Burst wieder doppelt vibrieren und nichts obwohl Magazin noch mumpeln hat.

GB ist abgedichtet, Feder müsste ne M110 sein, ansonsten original motor und original gears (bis auf SHS DSG)

Hast du den Haken für den ARL-Mod gesetzt? Ich meine, der war notwendig. Ansonsten mach mal den Bolt Catch aus, der hat bei mir auch ein bisschen gezickt.

(285 Posts)

(nachträglich editiert am 14.02.2022 um 09:19 Uhr)

Noup, ich habe es geschafft, das plastik am mikrotaster abzureißen (wie auch immer das passieren konnte) ich schau jetzt, dass ich irgendwoher einen ersatz bekomme.

Update: Habe mit dem Support Kontakt aufgenommen und bekomme das Teil kostenfrei repariert (trotz Hinweis auf etwaige Installationsfehler). Super Support und ich freu mich wenn der Leviathan in 2 Wochen wieder zurück ist.

 

Hat noch jemand Verbindungsprobleme mit dem Leviathan via Bluetooth? Hab daheim ein altes Samsung S6 rumliegen, mit dem komm ich drauf. Mit meinem alten S8 gings nicht, mit meinem neuen Xiamoi Rednote auch nicht. Das Huawai von meiner Frau funktioniert...

Bei dem S6 ist leider der Akku komplett hinüber, sonst würde ich das einfach mitnehmen.

(5 Posts)

(nachträglich editiert am 11.05.2022 um 16:48 Uhr)

Kann mir jemand ein Bucking+Tensioner für die Evo empfehlen? Habe die Atek Version mit ~1,3J und hatte die von Maple Leaf ausprobiert, jedoch werden da meine 0,28BBs bis zur Unendlichkeit gehoppt.

(126 Posts)

(nachträglich editiert am 11.05.2022 um 16:49 Uhr)

ja das mit der evo war beim meinen Bruder auch so diese ist zu exotisch eine cnc hu kostet gleich mal 100€

Ja.. hab mir auch extra schon das andere Einstellrad gekauft, damit man es besser einstellen kann.. wahrscheinlich bleibt nichts anderes übrig, als die CNC HUU zu kaufen :/

Schaut die Patchfläche im Nullzustand in den Lauf? Dann vielleicht einen dünneren Tensioner ausprobieren.

 

Ansonsten statt der CNC Unit ein TDC Mod, ist auch in dem Thread schonmal angesprochen worden.

Jop, schaut sie. Aber gibt es von Maple Leaf überhaupt einen dünneren/kleineren Tensioner? Oder kannst du da was empfehlen?

 

Das mit dem TDC Mod hab ich auch schon gelesen, sehe ich aber als weniger elegante Lösung. Hab leider auch sonst nicht viel gefunden, Exot halt.

Es passt auch jeder andere Tensioner, der nicht zu lang für das Fenster in der HU Unit ist. zB von Begadi etc.

Kannst auch erstmal den originaltensioner ausprobieren

 

Der TDC Mod ist vllt nicht so elegant, dafür halt keine Klick-Einstellung sondern präzise über ein Schräubchen

Und die CNC Unit macht genau das gleiche, nur halt für das 10fache.

 

Seite: ...4 5 6 7 8 9 10



Anzeige