Jing Gong VZ61 Scorpion - Testbericht (unter 0,5J)
Seite: 1 2

SoPro hat ne neue Lieferung bekommen, daher habe ich auch meine.

Nein, sie liegt unter 0,5J bei mir waren es 0,4J.

Die Dinger können im Ausland auch mal 0,6-0,7J haben! Das Hängt immer davon ab wie der Hersteller gerade drauf ist.

Xell, wenn deine von SoPro nur 0,4J hat, liegt das daran, dass die dort den Nozzle als Drosslung an bohren (so war es bei mir).

Möglich, aber wie sagt man so schön: Never change a running System.

Bis jetzt top die kleine Giftspritze

Ich habe hier gerade ne JG vz-61 Gearbox rumliegen, aus der neusten Charge und werde sie nächste Woche mal aufmachen. Gibts irgendwas das ihr wissen wollt?

Fotos von allem sind bestimmt immer gut.
Wenn du magst, kannst ja auch ne Anleitung zum LiPo Mod geben.
Ist eine recht fummelige Sache

(2005 Posts)

(nachträglich editiert am 05.12.2015 um 18:23 Uhr)

Eine gute deutsche Anleitung zum Lipomod ist unter "Punk 7 - Negatives" verlinkt. Sonst einfach mal "Airsoft VZ61 Scorpion Lipo Mod" oder etwas in der Art bei Youtube ein geben.

 

Mach Bilder beim zerlegen, verbaue bessere Kabelschuhe, da die Standard Dinger sich gerne mal lösen und dichte den Nozzle mit Paketband (mit Glatter Oberfläche, an einem Stück drum wickeln(!)) ab. Ein bisschen Teflonband um den Cylinderhead und den O-Ring vom Piston dehnen hat bei mir nichts gebracht außer unnötige Arbeit.

Sehr gut geschrieben und bildlich von allen Reviews die beste Darstellung ! Ständige Updates und Erweiterungen stark, Bekommst auf jeden Fall noch nen Daumen nach oben ! 

Vielen Dank für das nette Lob. Freut mich sehr, dass es dir gefällt ;)

klasse Beitrag 

kaum zu glauben dass man sowas macht ohne dafür bezahlt zu werden

Vielen Dank. Die Waffe hatte mich damals halt so sehr überzeugt, dass ich es gerne teilen wollte :)

Beste 0.5 für den Preis 

Seite: 1 2



Anzeige