Seite: ...112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 ...

Lonex bringt eine GBB auf M4 Basis raus. Habe das Teil gestern auf der IWA befummelt. Sehr Massiv, nichts wackelt oder klappert super verarbeitet wie von Lonex zu erwarten, fäßt 40 BBs und kickt sehr stark und laut. Lonex hatte 3 verschiedene längen am Stand kurz mit Stummelschaft, mittel und halt lang. Die hatte noch nicht mal einen Namen und auch noch keine Logos drauf, soll aber qohl noch dieses Jahr kommen...eventuell sogar direkt mit Flathop verbaut.

Bin kein mega GBB Fan aber die hat mein Interesse geweckt. 

[Post von Hugo89 (09.03.2019 20:51) wurde als "Off-Topic" markiert und daher ausgeblendet]
(590 Posts)

(nachträglich editiert am 10.03.2019 um 07:59 Uhr)

Bilder habe ich keine gemacht und was für ein System keine Ahnung.

Sie haben sich scheinbar alle möglichen Schwachstellen verschiedener anderer GBBs angeschaut und "ihrer Meinung nach" das alles besser gemacht. Viel Stahlinternals die nicht so schnell Verschleißen, zwei O-Ringe an der Nozzle und das Frontset ist im Daniel Defence Stil gemacht allerdings mit M-Lock Aufnahme.

Das Bild ist bei Begadi auf FB aufgetaucht und vielleicht bekomme ich heute noch mehr Bilder von Kollegen welche heute noch auf der IWA sind.



Moin 

 

 

Ich als GBB Liebhaber hab mir das Teil auch angesehen. Die Entwicklung ist von Lonex selbst, dadurch zu nichts kompatibel. Lonex will eine ootb gbb herstellen die man gut spielen kann ohne was zu machen und die nicht zu teuer ist. 

Ich hab lang mit jemandem aus der begadi Werkstatt geredet. Interessant ist das Teil auf jeden Fall.

Npas, verstärktes nozzle internals aus Stahl und co2 ready klingen gerade für den deutschen Markt einfach genial.

 

Gruß Tom 

(902 Posts)

(nachträglich editiert am 11.03.2019 um 07:40 Uhr)

Wu schon erwähnt das Umarex das Ares G36 zurück bringt?

 

https://www.umarex.de/produkte/airsoft/elektisch/2.6441X.html

Klar, 3 Stück bei Sniper zum vorbestellen drin.

Modify bringt eine PP-2000 GBB raus. Soll September 2019 in Produktion gehen und dann bei K&Z verkauft werden.

Quelle: Die nette Dame vom Modify Stand. 



Ausgerechent bei der K-Länge der ARES G36 ist nicht der H&K Slim-HKey Handschutz verbaut ...

Voll Panne!

Aber wahrscheinlich gibt´s die K-Länge dann später als überteuerten Aftermarket-Klon.{#emotions_dlg.pessimist}

Jefftron Leviathan

Bluetooth und Trigger dabei. Es kann aber auch der Originale Trigger verwendet werden, muss nur bearbeitet werden siehe Bedienungsanleitung.

Ich denke das es eine relativ gute Alternative zum Spectre sein könnte.

Auf der facebook Seite von Amoeba / Ares kann man die AS 03 Striker sehen.

Kein Link für die Faulen?

Weil ich nen netten Tag hatte: Bild zur Ares AS3 Striker mit den größeren Varianten.



(10545 Posts)

(nachträglich editiert am 11.03.2019 um 23:15 Uhr)

https://www.bilder-hochladen.net/files/dvfi-148-14e8.jpg

 

Wust ichs doch.... Hier wird Seitenweise über gepostetes Zeug gelabert, aber ich bin Spam... na klar.

Seite: ...112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 ...



Anzeige