Seite: 1 2 3


ich hab mich mit dem guten Streitaxt mal hingesetzt, und die Suchschablone etwas erweitert bzw aktualisiert


1. Wie alt bin ich?

1.1 In welchem Land lebe ich, will ich spielen? z.B. Deutschland, Österreich.

2. Welches Budget steht mir für die Waffe zur Verfügung?

2.1 Kann ich mein Budget in absehbarer Zeit erhöhen?

3. Möchte ich selber Tunen oder Tunen lassen?

3.1 Was möchte ich mit diesem Tuning erreichen?

3.2 Welches Budget habe ich dafür eingeplant?

4. Was für eine Waffenart wünsche ich mir (Sturmgewehr, Scharfschützengewehr, Pistole etc)?

4.1 Wo möchte ich das Modell hauptsächlich einsetzen? Z.B. CQB, Woodland oder beides.

4.2 Welche Mündungsenergie, min/ max in Joule?

5. Welches Modell kommt infrage(z.B. AR15/M4, AK, G36, MP5, SVD, M249, P226,...)?

6. Welche Antriebsart bevorzuge ich (Gas, CO², Strom, Federdruck, HPA, etc)?

7. Wie wichtig sind mir die folgenden Eigenschaften (1 - weniger wichtig - 5 sehr wichtig)?

a) Vollmetall
b) Präzision out of the Box
c) Reichweite out of the Box
d) Verfügbarkeit von Ersatzteilen
e) Verfügbarkeit von Tuningteilen
f) Originalmarkings
g) Qualität der verbauten Teile
h) Passgenauigkeiten von Original- oder Anbauteilen
i) Robustheit des Bodys
j) Echtholz


8. Was wünsche ich mir an Extras (EFCS/ETU (Feuerkontrollsystem), Mosfet, Microswitch, Railsystem/Keymod/M-Lok, Hülsensystem, Dual Power, Airstock, etc)?

9. Soll meine Waffe zu einer Darstellung passen? Wenn ja, welche?

10. Ich benötige weitere Beratung, z.B. LIPOs, Ladegeräten, Zubehör, Anbauteilen, etc?

11. Ich habe noch folgende Fragen:





Meinungen?
sicher nicht perfekt, aber vielleicht ne Inspiration das veraltete Ding etwas aufzupolieren :)

(2802 Posts)

(nachträglich editiert am 13.12.2018 um 09:15 Uhr)

P90 in Echtholz :-D

Find ich gut, müsste man nur dazu Texten das man punkt 3 z.b. wenn nein einfach überspringt.

Eingerückte Formatierung sieht auch übersichtlicher aus.

(3618 Posts)

(nachträglich editiert am 13.12.2018 um 09:34 Uhr)

Es wird zwar bei 2. ganz klar nach dem Budget für die Waffe gefragt, trotzdem wird immer wieder das Gesamtbudget genannt.

Ein Hinweis darauf bzw die Frage nach weiteren Anschaffungen könnten dort Mistverständnissen vorbeugen.

Vorschlag:

2. Welches Budget steht mir zur Verfügung?

2.1 Steht dieses Budget vollständig fur die Waffe zur Verfügung, oder muss davon mehr bezahlt werden? (z.B. Akkus, Ladegerät, Anbauteile, Schutzausrüstung,...)

2.2 Kann ich mein Budget in absehbarer Zeit erhöhen?

besser P90 in Echtholz als n vollmetall G36 ;D


Corax: gute Einwände! :)

^Moin, jo, schicke Änderung!

 

Auch noch ein paar Vorschläge:

 

zu Corax Budgeteinwand, auch Magazine mit aufnehmen (zählen nicht als Anbauteile) Hicap? Midcap? Realcap? etc, Neulinge kennen das nicht, und wissen auch nicht das es Felder gibt auf den hicaps verboten sind z.b.)

 

(ich bin für dmr Ausschlüsse bei zu kleinen magazinen :D)

 

auserdem zum Punkt "Eigenschaften: Out Of The Box": Finde ich (für mich persönlich) nicht nur präzision oder reichweite wichtig, (vor allem weil das mit das einfachste (lauf und HU) zu wechseln wäre) sondern wie robust die Gearbox+Internals ansich ist.

Ist im prinzip noch ein zusätzlicher punkt, nach präzision und reichweite -> langlebigkeit der GB out of the box

 

Eventuell noch mit aufnehmen, ob man komplett Neuling ist, schonmal gespielt hat, schon was besitzt? ...

Ich denke wir sammeln das hier noch ein paar Tage und basteln dann ein Update daraus.

Nur zu groß darf es m.M.n auch nicht werden weil es dann keiner nutzt oder es für die "Berater" zu unübersichtlich wird.

Pers. würde ich eine aktive Suchmaske auf Excel Basis oder bessem System toll finden aber die Arbeit....

@Streitaxt: Genau das sind meine BEdenken, wenn es zu viel wird, nutzt es keiner mehr...

zu viel = nutzt keiner

zu wenig; nicht zeitgemäß = hat wenig nutzen

wir sollten irgendwie einen Mittelweg finden! :)

Punkt 3ff kann anders formuliert (man muß nicht tunen ;) ) der Übersichtlichkeit wegen ans Ende.

(3666 Posts)

(nachträglich editiert am 25.12.2018 um 16:05 Uhr)

nächste Version:


1. Ich habe keine/ begrenzte/ umfassende Kenntnisse im AS.

1.1 Wie alt bin ich?

1.2 In welchem Land lebe ich, will ich spielen? z.B. Deutschland, Österreich, CZ, Niederlande,...

2. Welches Budget steht mir zur Verfügung?

2.1 Steht dieses Budget vollständig fur die Waffe zur Verfügung, oder muss davon mehr bezahlt werden? (z.B. Akkus, Ladegerät, Anbauteile, Schutzausrüstung,...)

2.2 Kann ich mein Budget in absehbarer Zeit erhöhen?

3. Was für eine Waffenart wünsche ich mir (Sturmgewehr, Scharfschützengewehr, Pistole etc)?

3.1 Wo möchte ich das Modell hauptsächlich einsetzen? Z.B. CQB, Woodland oder beides.

3.2 Welche Mündungsenergie, min/ max in Joule?

4. Welches Modell kommt infrage(z.B. AR15/M4, AK, G36, MP5, SVD, M249, P226,...)?

5. Welche Antriebsart bevorzuge ich (Gas, CO², Strom, Federdruck, HPA, etc)?

6. Wie wichtig sind mir die folgenden Eigenschaften (1 - weniger wichtig - 5 sehr wichtig)?

a) Vollmetall (Vollmetall sagt nicht viel über die Robustheit aus)
b) Präzision out of the Box
c) Reichweite out of the Box
d) Haltbarkeit der Internals
e) Verfügbarkeit von Ersatzteilen
f) Verfügbarkeit von Tuningteilen
g) Originalmarkings
h) Qualität der verbauten Teile
i) Passgenauigkeiten von Original- oder Anbauteilen
j) Robustheit des Bodys
k) Echtholz (wenn Holzoptik gewünscht)


7. Was wünsche ich mir an Extras? (z.B. EFCS/ETU (Steuerchip), MosFet, Microswitch, Railsystem/Keymod/M-Lok, Hülsensystem, Dual Power, Airstock, Federschnellwechselsystem, Split-Gearbox, etc...)


8. Möchte ich Tunen oder Tunen lassen? Welche Erfahrung habe ich? (Optional)

8.1 Was möchte ich mit diesem Tuning erreichen?

8.2 Welches Budget habe ich dafür eingeplant?


9. Soll meine Waffe zu einer Darstellung passen? Wenn ja, welche?

10. Ich benötige weitere Beratung bei, z.B. Magazinen, Akkus, Ladegerät, Zubehör, Anbauteilen, etc?

11. Ich habe noch folgende Fragen:




Meinungen?

Ein kleiner Vorschlag zu Punkt 7, könnte man hier nicht Dual Power rausstreichen? Die Dinger taugen sowieso nix und praktisch jeder hier rät davon ab. 

Könnte für Anfänger verwirrend sein, wenn das dann trotzdem in der Liste auftaucht. 

habs dringenlassen weil witzig^^

Oh, SixFeet ist aufgestanden {#emotions_dlg.happy}

Witzig schon, aber mal ehrlich ...   Als ich mit meinem Sohn die erste Waffe in einem Laden kaufen gegangen bin, wollte mir der Verkäufer auch eine Dual Power andrehen. Was bin ich im Nachhinein froh, den Schrott nicht genommen zu haben (sondern den andern Schrott, mangels besserer Information. Den konnte ich aber später noch für 25€ verkaufen). Lass es raus, auch den Hülsenauswurf. Wer so was will, soll es explizit sagen.

Seite: 1 2 3



Anzeige