(1931 Posts)

(nachträglich editiert am 06.01.2013 um 17:23 Uhr)

1. Lieferumfang

2. Technische Daten des Zubehörs 
Größe, Gewicht, Bezugsquelle, Material, usw.

3. Persönlicher Eindruck
Erfahrungen nach längerem Gebrauch, Schwächen/Stärken im Spielalltag und
eventuell daraus resultierende eigene Verbesserungen. 

4. Verarbeitung
Innen/Außen Gussnähte, Grate, Lackbeschaffenheit (kratzfest?) 
und Lackfarbe, Nähte, Material 

5. Pro / Contra (Abwägung aller Gesichtspunkte)
(z.B. Preis-Leistungsverhältnis, Verarbeitung) 

6. Persönliches Fazit, Kaufempfehlung ja/nein (warum?) 

7. Eigene aussagekräftige Bilder 
Detailbilder, welche die vorhergehenden Punkte veranschaulichen

 

  • LLM 01Attrappe
  • Kabelschalter
  • Klettband

 

  • LxBxH:            100,6 x 47 x 55,3
  • Gewicht:         Keine Waage :(
  • Bezugsquelle: Iceman und Ryan
  • Material:         Kunststoff und Metall
  • Preis:              70€ inkl. Versand

 

Das LLM01 von Iceman und Ryan ist im Vergleich zum Element und VFC besser in 
der Verarbeitung bzw. günstiger im Preis. Die Qualität lässt im Vergleich zur industrielle Massenfertigung aber etwas zu wünschen übrig.

Aber im Vergleich zu anderen privaten Produktionen ist es eine wirklich sehr gute 
Nachbildung. Alle Aufkleber und Beschriftungen sind dem Original nachempfunden.

 

Nach dem ersten Spieltag, wie auf den Bildern zu sehen ist, haben sich schon zahlreiche Lackabnutzungen gezeigt. Diese beeinflussen aber den Gesamteindruck nicht weiter. Der Grund für diese Lackabnutzungen könnte an zu wenigen Lackschichten oder fehlendem Schutzlackes liegen. Ich vermute deshalb, dass nach weiteren Spieltagen, die Abnutzung des Lackes sehr stark sein wird.
Der Preis ist meiner Meinung daher etwas zu hoch. 50€ wären angebrachter. 

 

Die Qualität lässt im Vergleich zur industrielle Massenfertigung etwas zu wünschen übrig, aber im Vergleich zu anderen privaten Produktionen ist es eine wirklich sehr gute Nachbildung.
Es befinden sich keine Grate an der Nachbildung an denen man sich im Spielbetrieb verletzen kann oder Teile, die schnell abbrechen könnten. 
Der Ring an der Halogenattrappe stellt keine ebene Fläche da und die daraus resultierenden Luftmassen, trüben das Erscheinungsbild nur minimal.
Der Kabelschalter, dessen Befestigung, Schalter, Schrauben und Einkerbungen sind in einer hohen Qualität gefertigt und gleichen dem Original.

  • Die Aufkleber wurden etwas zu lieblos ausgeschnitten.  
  • Die Befestigungsschraube und RIS-Befestigung sind eher schlecht gewählt bzw. gearbeitet. 
  • Die Aufschriften stehen aus der Nachbildung etwas hervor und sind gut gearbeitet auch die Halogen, IR und Laserattrappe.

 

 



 

 Netter Kontakt des Verkäufers
 Originale Aufkleber
 Halogen, IR und Laseratrappe
 Stabile Verarbeitung

 RIS-Befestigung
 Lackierung


Die Nachbildung von Iceman und Ryan würde ich dem Element und VFC vorziehen,
auch wenn der Preis für die Qualität etwas zu hoch ist. 

klare Kaufempfehlung !


EDIT: Detailfotos vom Kabelschalter und Klettband in der Gallerie

© Dresdner Elite Force
Eine Vervielfältigung oder Verwendung der Grafiken und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von mir nicht gestattet. 

weist du ob das ding ohne adapter an die usp passt (normale größe) ? Wahrscheinlich eher nicht, oder? 

Passt an alle die die 22er Schiene dran haben

sehr schönes review. wenn mal alle so wären ;)

hast du ein LLM von VFC oder Element da? Wenn ja, wären Vergleichsbilder sehr schön. 

Der Lampenkopf ist noch ein großer Contrapunkt, dieser entspricht nicht dem original und versaut m.M.n. das ansonsten recht gute Gesamtbild. 

Die Halterung ist bei 2 Spieltag schon gebrochen^^


*Braucht jemanden eine defekte LLM-01 Attrappe?^^* 

(670 Posts)

(nachträglich editiert am 28.04.2013 um 13:08 Uhr)

Halterung von meinem und vom Teamkollegen auch gebrochen. haben jetzt die Halterung abgeschraubt und ans G36 Ris so drangeschraubt. Die ris hat ja löcher, die genau den abstand haben wie die Schraubenlöcher der Halterung. ist zwar jetzt nicht mehr ganz sooo true, aber es geht und hält :)

 

http://abload.de/thumb/cimg1583omsdt.jpg http://abload.de/thumb/cimg158477ses.jpg http://abload.de/thumb/cimg1585lhstt.jpg 

 

Lampengehäuse fällt relativ schnell ab, da ja nur ein kleiner Klebepunkt/fläche existiert.

Lösung. Beim wieder festkleben, den Lampenkörper ein wenig mehr nach unten versetzen, sodas man noch eine Klebekontaktfläche mehr hat und zwar den unteren LLM Körper ( ist jetzt nicht soo gut beschreiben, aber wer das Problem mit seiner LLM Attrappe hat wird sich nen Bild machen können )

 

Lampenkörper in Richtung Frontglas ist sehr dünn, so das beim Treffer es wegplatzt. Glas platzt auch fix raus.

 

Die Schwachstellen kennen die Jungs mittlerweile und wollen versuchen es zu fixen/ verstärken.

 

Meins sieht zwar mittlerweile sehr rampuniert und zerschossen aus, aber mir ist das egal, da vom weiten man es nicht erkennt :)

 

Aber stimmt schon, für 70€ ist das blöd, das das Teil so fix auseinander fällt  aber es gibt halt nicht soo viele Alternativen und wenn man fürs Display ein LLM haben möchte .....

 

zumal Toy Soldier , die haben das Element LLM für insg knapp 56€ inc. ausgiessen und Porto nach D ausverkauft  ;-)

 

hier mal die gewünschten Vergleichsbilder vom Element

 

http://abload.de/thumb/cimg1586e3sks.jpg http://abload.de/thumb/cimg159195s89.jpg http://abload.de/thumb/cimg1592mpspo.jpg http://abload.de/thumb/cimg1593tcsff.jpg 

 




Anzeige