Eure Vietnamausrüstung USA, VC, NVA, ANZAC

(nachträglich editiert am 18.12.2012 um 16:49 Uhr)

Hallo Freunde des guten Geschmacks!

In diesem Thread soll es ausschließlich um Ausrüstung der Vietnamzeit gehen. Ihr könnt wirklich alles posten, was zu dem Thema gehört: Die Äusrüstung die ihr mit euch mitschleppt, seltene Sachen die ihr umbedingt zeigen müsst, von mir aus auch einen Panzer, wenn ihr sowas in der Garage habt. =)

NVA und VC Bilder sind auch ausdrücklich ERWÜNSCHT!

Ich beginne dann ganz einfach mal mit folgendem:

MACV SOG Loadout

 

Grundlage hierfür sind ein STABO Extraction Harness mit M1956 Pistol Belt. Am STABO ist ein M1956 Compass Pouch mit meinem Kompass befestigt. Ausserdem sind noch zwei Karabinerhaken dran. Am Pistol Belt sind folgende Gegenstände (von links nach rechts):

-M1967 Small Ammunition Case für drei 30 Schuss Magazine

-M1967 Small Ammunition Case für vier 20 Schuss Magazine

-CISO Ammunition Pouch für SMG oder AK Magazine, hier ist mein AN/PRC-90 Funkgerät versteckt. Die Tasche ist eine SEHR gute Repro.

-M1956 Canteen Cover mit Plastic Canteen und M1910 Canteen Cup

-Paracord, beispielsweise um ein Swiss Seat zu bauen (hängt mit einem Karabinerhaken am STABO)

-Survival Kit Hot/Wet Environment Operational. Ist nur die Tasche, den Inhalt besitze ich leider nicht =(

-M1967 Canteen Cover mit Plastic Canteen

-M1956 Canteen Cover gefüllt mit M67 Handgranaten

-M1967 Small Ammunition Case für vier 20 Schuss Magazine

-M1967 Small Ammunition Case für drei 30 Schuss Magazine

 

USMC Loadout

 

Hier gehört zur Grundlage die M1941 USMC Suspenders mit den Shoulder Pads und einem M1961 USMC Pistol Belt. Die Besonderheit liegt daran, dass hier keine ALICE-Clips Verwendung finden. Die Magazintaschen werden per Druckknopf an den Pistol Belt gedrückt und alles andere wird mit M1910 Haken drangehängt. Jetzt weiss ich auch, wieso die Marines so oft Ihre Suspenders und M1910 Ausrüstung gegen M1956 Ausrüstung getauscht haben: beim ersten Versuch es anzulegen, ist ein unfassbares durcheinander der Taschen entstanden... schlimm! Aber wenns einmal angelegt ist, ists doch sehr bequem mit den Shoulder Pads. Auch hier alles was auf und an dem Pistol Belt dran ist von links nach rechts:

- 2x M1961 M14 Magazine Pouch

-An der zweiten Magazintasche eine M1910 First Aid/Compass Pouch mit einem Verbandpäckchen

-M1923 Magazine Pouch

-M1910 Canteen Cover mit M1910 Canteen und M1910 Canteen Cup

-Jungle First Aid Kit 2.Pattern

-M1910 Canteen Cover mit Plastic Canteen

- 3x M1961 M14 Magazine Pouch

- An der mittleren Magazintasche wurde ein M1923 Holster eingehängt

 

Grundlage für sämtliche GIs der US Army (1st Cavalry, 25th Infantry etc.)

 

Besteht eigentlich komplett aus M1956 Web Equipment. Grundlage also natürlich der M1956 Suspender und Pistol Belt. Am Suspender ist noch eine M1956 First Aid/Compass Pouch und eine MX-991/U Taschenlampe (sogar OHNE Schalterschutz, hier leider nicht zu sehen). Die Taschen auf dem Pistol Belt von links nach rechts:

-M1956 Small Ammunition Pouch 2nd Pattern

-M1956 Small Ammunition Pouch 1st Pattern

-M1956 Canteen Cover mit Plastic Canteen und M1910 Cup

-M1961 Buttpack

-M1956 Canteen Cover mit Plastic Canteen

-M1923 Holster

-M1923/1956 Magazine Puch (mit ALICE-Clips)

-M1956 Small Ammunition Pouch 2nd Pattern

(2457 Posts - )

(nachträglich editiert am 18.12.2012 um 16:51 Uhr)

Gute Ergänzung des Forums. Ich bitte nur um folgendes:

- Bilder richtig einfügen (check)

- Für neue Anschaffungen unabhängig der Thematik bitte den Thread in "Sonstige AS- Bilder" nutzen.

Das sieht sehr gut aus. Was ist das für ein LAW? Echt (Deko)? Airsoft? Und woher hast du den?

Danke ;)

Bei dem LAW handelt es sich um ein deaktiviertes Original, hat ein Teamkamerad bei E-gun erstanden.

 

Und gleich noch ein Bild :D



Auch wenn ich die Ausrüstung nicht darüber hinaus beurteilen kann: 

 

Sehr pornografisch! 

Ich hab's endlich geschafft auch ein paar Bilder zu machen.

Vorab: Die Ausrüstung erhebt keinen Reenactment-Anspruch. Sie ist mehr für ein Live-Rollenspielprojekt gedacht, bei dem der Spaß und der Style vor dem historischen Anspruch steht. (Daher auch die 25 Euro Billig-Knifte, da wir dabei kein Airsoft spielen werden und die M16A1 nur reine Deko ist)

Dennoch habe ich versucht mich am Original zu orientieren.

Meine eigenen Verbesserungsideen:

M1 Sling ans M16, 20er Mag (S-AEG umbasteln, damit sie einrasten), noch mehr 20er Mags (damit ich die Erdnüsschen-Packungen aus dem Bandolier austauschen kann), rote Scheide wieder in die Lampe einsetzen (fällt einem natürlich erst auf NACHDEM man die Fotos gemacht hat)



(838 Posts)

(nachträglich editiert am 02.11.2013 um 15:10 Uhr)

Run through the Jungle...



Meine US Vietnam Ausrüstung
Ohne Spezielle festlegung auf Einheit und Zeitraum

http://abload.de/img/img-20170715-wa00727uklk.jpg




Zur Austrüstung von Oben nach Unten
Originaler M1 Helm mit Mitchellcover und Neckband
Originale Splitterschutzweste M1969
Originales Koppelsystem M1956 (Lediglich das Holster und Die Canteen Cover sind noch Repro")
Feldhemd + Hose sind Repro´s
Stiefel Aktuell noch die Falschen (Derzeit Französische Kampfstiefel)

Bewaffnung
Bild Oben
A&K M60

Bild Unten
Ares M16A1

Ich war mal wieder in meinem Vietnam-Outfit unterwegs und hab wieder Bilder machen lassen können

(Auch der Fotograf bekam nasse Füße aber da musste er durch)

http://abload.de/img/img-20171001-wa00014txl0.jpg




http://abload.de/img/img-20171001-wa0018vzzj9.jpg


http://abload.de/img/img-20171001-wa003221z4c.jpg


http://abload.de/img/img-20171001-wa0043gzyrm.jpg




Kitliste ist quasi wie bei meinem voherigen Post nur das ich mittlerweile einen Klappspaten an der Koppel hab

CCC oldschool please ignore the new school 1911.



[Post von W. Harding (12.08.2018 23:58) wurde als "Off-Topic" markiert und daher ausgeblendet]

An ok shot from the beginning of a recent game 



[Post von Sascha (18.08.2019 19:09) wurde als "Off-Topic" markiert und daher ausgeblendet]



Anzeige