Seite: 1 2

Guden Abend,

kurze Frage. Passt dieses Produkt

http://www.ebairsoft.com/peca-personal-body-amor-p-2247.html

in diese Weste?

http://uktactical.com/acatalog/Elite_Ops_Raptor_Base_MultiCam.html

 

Würde es gerne als eine art Soft Armor benutzen

Das denke ich müsste schon passen. 

Die PBA kann man ja sehr eng an den Körper anpassen und die Weste dann relativ weit stellen.

 

LG

Ne ich wills net drunter tragen sondern in die Weste packen. Wie ne Soft Armor halt

Ich denke wenn du das Geld hast dir bei UK-Tac eine ordendliche Weste zu kaufen, findest du auch die par Euro dir eine SK1 Weste zu kaufen.

Deren weichballistische Einlagen kannst du dann in deine Weste packen.

Ob das prinzip bei der EB weste funktioniert weis ich nicht aber da kannst du auch irgend ein anderes Polstermatterial nehmen.

Die Weste hab ich ja schon ;)

Wollte da jetzt Fake Sapis rein packen, damit das realistischer wird. Und wenns es geht noch ne Soft Armor... Es sind in meiner Weste ja extra "Taschen" eingebracht

Dann kauf dir ne SK1 von second chance die gibts recht günstig.

und dann kannst du dir sogar richtige softarmor in die weste stecken.

(1353 Posts)

(nachträglich editiert am 20.02.2012 um 20:59 Uhr)

Haste mal nen Link für mich? Alles was ich jetzt gesehen habe war mir en bissle zu teuer.

Wollte so um die 25€ bleiben eher weniger ;)

Da musst du mal auf Ebay rumschnarchen.

Also ich hab für meine damals 70 bezahlt ich hab sie in nem laden in Großpösna aber auch schon für 30 gesehen.

Ok, ich brauch da ja nicht umbedingt ne echte, wäre aber noch besser

(247 Posts)

(nachträglich editiert am 20.02.2012 um 22:09 Uhr)

Oder du holst dir einfach diese Inlays:

http://www.sniper-as.de/new/index.php?c=product&id=920119

Danke... das wäre auch sehr gut

Grüßt euch, 

 

Um keinen neuen Thread zu öffnen, belebte ich diesen mal wieder. 

 

Ich habe grade ne alte Bsst Unterziehschutzweste wiedergefunden, ohne Weichballistik. Ich hab in Vergangenheit immer Isomatten passend geschnitten, nur ist das Wärmetechnich nicht so das tollste. Gummi (Anitvibarationsmatten) sind leider auch nicht besser.

Hab ihr ne bessere Idee als Einlage? Soll für den "Sport" atmungsaktiv und nicht zu doll wärmend sein... Preiswert wäre natürlich auch gut ^^

 

Mfg Nico  

3D-Abstandsgewebe bzw. -gewirk. 

Schön dickes nehmen bzw. doppellagig, zurechtschneiden und mit Band einfassen. Wäre meine Idee. 

Kokosmatte aus dem Teichbedarf.

Könnte das nicht mit der Zeit anfangen zu müffeln? :/

Seite: 1 2



Anzeige