Seite: 1 2

hi,

ich habe hier kürzlich meine neue aps m933 erworben. da die schussleistung mich doch etwas im stich lässt, wollte ich mal fragen was man alles so machen kann und was man beachten sollte, um die reichweite und vorallendingen die präzision zu verbessern. es gehtg mir dabei NICHT darum über 0.5 j zu erreichen, ich will nur das verbessern was man noch verbessern kann ;) und noch was : hat jemand eine ahnung, wo man kleinteile (kleine blowback-feder & das teil, womit man am m4 den schaft verstellt,) herkriegt oder bestellen kann. 

danke schonmal für eure antworten :)

Neues Hopup könnte man verbauen .. für andere maßnahmen sollte man einen Chrono haben.

und Teile bekommst du bei:

airsoft24.de

begadi.de 

wie siehts mit tuningläufen usw aus? wie & wo baue ich ein hopup ein?

das HopUp steckt hinten aufm Innenlauf.. lso Lauf Raus HopUp Tauschen .. Lauf wieder rein.. 

Tuninglauf ist schlecht, weil der die Leistung ebenfalls erhöt .. zwar nich doll aber er tut es.. 

am einfachsten wär es mit nem Chrono .. dann könntest du nen ungedrosselten Cylinder einbauen (ohne Loch) und sie Selbst durch Federkürzung drosseln.

naja chrono hab ich jetzt nicht.. nochmal andere frage der handguard ist komplett aus plastik und sieht sch***** aus. kann ich da einfach jeden andren mit denn maßen dranbauen noder wie sieht das aus? soweit ich weiss stellt aps selber keine anbauteile her..

kp .. is spiele nich mit M4 Modellen ..

naja trotzdem danke

 

eins ist mir noch eingefallen :D 

bringt ein stärkerer akku was oder wirds illegal? & bis wieviel kann ich meiner softair zumuten?

ein Stärkerer akku bewirkt nur, dass du ne höhere Schussfolge hast .. bis 9,6 Volt sollten möglich sein.

und was bringen mehr mAh?

okay.. naja danke :)

Was ist mit nem anderen motor?

Bessere Feuerrate und mehr Stromverbrauch sowie stärkere Abnutzung der Innereien

naja :/ gibts überhaupt IRGENDWAS was sich unter 0.5 wirklich lohnt?

Seite: 1 2