Moin.

Also ich wollte mal wissen was ich so alles machen müsste an meiner GB (DBOY Reinforced) damit ich einen 11,1V LiPo benutzen kann.

 

Gruß Moritz

Eigentlich müsste man neue Kabel, neue Sicherung und nen neuen Motor einbauen, aber bei uns im Team lief bis jetzt jede Dboys M4 auch mit den Stock-Internals und einem LiPo ohne Probleme.

 

 

Also bei mir ist die Sicherung schon raus und Deans-Stecker dran.

Bist du dir sicher mit dem Motor?

Ich dachte jetzt eigentlich eher an neue Bearings weil die sind ja Plastik.

Da muß man überhaupt nix machen!!!  Einfach Lipo ran und gut.

Stärkere Kabel sind zwar ne gute Sache aber das gilt auch bei normalen Akkus.

Sicherungen in ner ASG sind m.E. sowieso Blödsinn. Wer den Trigger bei ungewöhnlichen Geräuchen oder keiner Reaktion weiter gedrückt hält, sollte sich n anderes Hobby suchen wo's keinen Strom für braucht!

Ok. Danke.

Dann werde ich mir nur neue Bearings holen.

Gruß Moritz




Anzeige