noch freie Plätze
Bier-Syndikat: 48
Dixi-Mafia: 38
Gambrinische-Erneuerungsbewegung: 0
Sister'Mothers Home (LARP-Ticket fürs Hillbilly-Dorf, 25 €): 10
BWH - Beer Wars Halligalli
Ort: Ostblock

21.09.2023 12.00 Uhr bis 24.09.2023 12.00 Uhr
 

Es geht wieder los, die BWH Nummer 4 steht an. Dieses Jahr nicht in Meißen, sondern in Zwickau, bzw im Ostblock. Aus organisatorischen Gründen sind wir für 2023 erstmal dahin ausgewichen. Pünktlich dazu wird das Gelände auf dem Block vergrößert und angepasst. Mehr Spielfläche als bisher, größerer Parkplatz, Zeitweise uvm.

Die Wahl des Geländes spielt uns sogar in die Hände, den dieses Jahr steht das Event unter dem
Motto V wie Vendetta / Prohibition / Mafia / Hillbilly. Den was wäre eine Prohibitionsthema ohne Rednecks die auf dem Land und in den Wäldern ihr Schwarzgebrantes Destillieren.

Kommen wir zur Story:
Kaum ein Jahr ist vergangen, seit die Wahlen in der Weißbierer-Republik unerwarteter Weise zu Gunsten der Gambrinischen-Bier-Union ausgegangen sind. Daran konnten auch die zurückliegenden Straßen Kämpfe in Köpinik bzw. Bierlin nichts ändern.

Kaum an der Macht erließ der Großkanzler neue Sicherheitsgesetze und ließ seine Partei als Alleinherrscher einsetzen und in Gambrinische-Erneuerungsbewegung umbenennen. Trunken vor macht wurde seitens der Regierung dem Alkohol abgeschworen und die Gesundheit von Geist und Körper solle im Mittelpunkt stehen.
Verstöße der eingeführten Prohibition führten ab da an zu drakonischen Strafen.

Zum Glück finden sich auch in den dunkelsten Stunden Helden die sich der Tyrannei der Nüchternheit wieder setzen. So wie zum Beispiel die Alkoholschmuggler der Dixi-Mafia, die nicht nur gern dem Bier fröhnen, sondern auch für Geistigen Durchfall, Dorfleben und Draufgängertum steht. Aber auch das Bier-Syndikat hat sich dem unaufälligen überführen von illegalem Bier vom Erzeuger bis in die Kehle verpflichtet. Diese ehrwürdige Institution steht für jegliche mafiöse Klischees, Ehrenmorde und unnötigem Dominanzgehabe.
Wenn alles verboten ist und nur noch das Schmuggeln bleibt, dann gibt es dafür immer eine Quelle. In diesem Fall eine kleine Trailerparksiedlung mitten auf dem Land, namens "Sister'Mothers-Home". Heimat der Familienliebe, eines jeden Rednecks/Hillbillys und jedem Moonshine der mindestens drei X'e auf dem Etikett hat.

Euch erwartet auf dem event 4 Tage und 3 Nächte Spaß, mit viel Lagerfeuerromantik, Bier und einen Spieltag am Samstag der neben geiler Ballerei auch eine gute Portion LARP enthält.

Grober Ablauf, genau Details folgen.:

Donnerstag:
Anreise
Bespaßung, usw.

Freitag:
Anreise
Bespaßung, usw.
Briefing, Ansprache usw.

Samstag:
Spieltag
Auswertung
Party

Sonntag:
Aufräumen
Abreise

max. Teilnehmer: 110
Kosten: 40 EUR
Wo findet das Event statt?
Foren
Anzeige