Capture Harnekop VIP
Veranstalter: FSV EVENT HARNEKOP
Ort: siehe Karte im Airsoft-Verzeichnis

08.08.2021 08.30 Uhr bis 08.08.2021 15:45 Uhr
 

Capture Harnekop VIP

ANMELDUNG: 01739140070

Modus: 3 Flaggenpunkte plus VIP

Preis: 12€

Regelwerk

Anreise ab: 8:30 Uhr
Briefing: 9:15 Uhr
1. Rundenstart: 10:00 Uhr
Mittagspause: 12:30 Uhr - 13:00 Uhr
2. Rundenstart: 13:10 Uhr - 15:45 Uhr

max. Spielszeit pro Runde: 1,5 Stunden

Es gibt zwei Möglichkeiten zu gewinnen:

1.
Es müssen alle Flaggenpunkte eingenommen und gehalten werden, sowie Befreiung und Sicherung des VIP. Sollten alle 3 Flaggenpunkte eingommen sein, hat das gegnerische Team noch 20 min Zeit, mindestens einen Flaggenpunkt zurück zu erobern, sonst ist die Runde beendet.

2.
Oder, wenn der VIP nicht gesichert werden kann, dann wird nach 1,5 Stunden die Gesamtzeit/ Punktvergabe der Flaggenpunkte gezählt.

VIP-Erklärung

Der VIP muss aus einem Gebäude befreit werden, um Ihn dann an einen Sicherungspunkt zu verbringen. Dort muss dieser weiter geschützt werden, denn der VIP kann von dem Gegnerteam wieder aus dem Sicherungspunkt geholt und zu einem weiteren Sicherungspunkt verbracht werden. Daher zählen bei der Auswertung nur die Zusatzpunkte, bei erfolgreicher Sicherung. Der VIP ist neutral.

In jedem Flaggenpunkt steht eine Schachuhr, diese muss beim Setzen der Flagge betätigt werden.
Team Rot - rote Taste
Team Blau - blaue Taste

Punkteregelung/ Zeitregelung

Schachuhr diagonal pro volle Minute 1 Punkt
VIP 50 Punkte

Spawnregelung

Jedes Team startet an festgelegten Spawnpunkten.
Alle volle 10 min ist ein Respwan möglich- 10-20-30-40-50-60
Treffer müssen mit lautem Hit und Hand hoch angezeigt werden.
Wer hat, kann einen Hitmarkierer oder Warnweste nutzen.

Sanniregeln

Jedes Spieler kann von einem x-beliebigen Teammitglied 1 x geheilt werden.
Hierzu muss der Spieler 10 sec berührt, sowie eine weiße Mullbinde an das Handgelenk angebracht werden. Jeder Spieler hat seine eigene Mullbinde mitzubringen und bei sich einzusetzen.
Bei einem zweiten Hit, gehts ab zum Spawn und dann, siehe Spawnregelung.
Es steht jedem Spieler jederzeit frei selbstständig zum Spawn zurückzukehren.
Hier greift dann allerdings auch die Spawnregelung.




Joulegrenzen

Pistole bis 1,4
Langwaffe ( Sturmgewehr) bis 2
Dmr (auch m4 Varianten) bis 2,5
Sniper (Bolt) bis 3,5

Waffen und Hilfsmittel

Es dürfen alle airsofttypischen Waffen und Hilfsmittel eingesetzt werden:
z.B. Langwaffen, Kurzwaffen, Mgs, Granaten, Minen, Mörser, Panzer, alte Brote, Raketenwerfer, Schilde....Gummimesser-Keulen-Äxte-Schwerter-Bratpfannen-Haarbürsten, usw usw

Beim Einsatz von Granaten gilt: Jeder ist Hit im Umkreis von 5 Meter, egal ob BB oder Soundgranate.

Nebeltöpfe und Pyrogranaten sind nur bei bestimmter Witterung zulässig (waldbrandstufenabhängig).

Bängregel

Das muss jeder für sich selbst entscheiden.
Entweder man nutzt bei einem Abstand von unter 5 Meter eine Pistole oder ruft Bäng.
Unter 5 Meter sind nur Pistolen mit max 0,5 Joule erlaubt.

Spielfeld: Harnekop 2 (Eventfeld)

Änderungen Vorbehalten

max. Teilnehmer: 200
Wo findet das Event statt?
Aktuelle Infos
https://www.facebook.com/FSV-Harnekop-104796125054394
Anzeige