Escape from Brozek
Veranstalter: Lusatian Lupus
Ort: Brozek (nahe Forst/Lausitz)

12.04.2020 8.00 Uhr bis 12.04.2020 18.00 Uhr
 

HALLO,
Lusatian Lupus lädt euch am 12.04.2020 zu einem Missiongame: Escape from Brozek ein.

Das Spiel ist angelehnt an das PC-Spiel Escape from Tarkov.

ZEITPLAN
Anreise 08:00-9.30
Spieleinweisung: 9.30-9.45
Spielstart: ca. 10.30
Spielende: 17.00

Die Anmeldung muss bis 09:30 erfolgt sein, um einen planmäßigen Spielstart zu ermöglichen.
Die Teilnahmegebühr beträgt 20 €.
Mittagessen kann für 3.50 € bei der Anmeldung mit bestellt werden
Die Teameinteilung erfolgt bereits bei der Anmeldung. Spieler, welche zusammen in einem Team spielen möchten, sollten sich also gemeinsam zur Anmeldung begeben!

Spielprinzip:
Teamgröße bis 4 Personen. Ihr werdet in einem etwa 70 Ha großen Areal ausgesetzt und müsst in einer Art Orientierungslauf verschiedene Aufgaben lösen, dem Gegner die Erkennungsmarken abnehmen und am Ende lebend aus dem Areal endkommen. Ihr seid aber nicht allein auf dem Areal… hinter jeder Ecke könnte der Gegner lauern ihr endscheidet ob ihr die Konfrontation sucht oder unauffällig durch das Gelände streift. Es geht nicht darum Tausende BBs in die Heide zu rotzen es wird wichtiger sein taktisch und mit Bedacht vorzugehen. Eure Augen und Ohren werden wichtiger sein als die Anzahl eurer Mags….
Um aus dem Gebiet zu flüchten müsst ihr auch ein Zeitlimit von ca. 1,5 h einhalten ansonsten geltet ihr als MIA. Eure erfüllten Aufgaben werden dann nicht gezählt.

EfB Regeln

1. Spielt fair!
2. Jeder Spieler bekommt vor Spielbeginn 2 Dogtags, sobald der Spieler getroffen wurde muss er ein Dogtag dem Schützen Überlassen, falls es diesem möglich ist den getroffenen innerhalb von 5 Minuten zu erreichen (nach 5 Minuten verfällt der Anspruch auf den Dogtag)
3. Nach 5 Minuten darf der getroffene den Kampf Bereich verlassen und darf 50-70 Meter hinter seinen Kameraden spawnen (solange wie noch 1 Team Mitglied nicht getroffen wurde)
4. Gelingt es dem Schützen innerhalb von 5 Minuten zum getroffenen zu gelangen kann er dem getroffenen 1 Dogtag abnehmen der getroffenen darf dann den Kampf Bereich verlassen und 50- 70 Meter hinter seinen Kameraden wieder spawnen (solange wie noch 1 Team Mitglied nicht getroffen wurde)
5. Dogtags können innerhalb des Teams ausgetauscht werden
6. Jeder Spieler MUSS mindestens 1 Dogtag haben. Der Spieler, der kein Dogtag mehr hat, muss das Spiel verlassen
7. Sind alle Team Mitglieder getroffen ist das Spiel vorbei alle Dogtags müssen dem Gegnerteam überlassen werden
8. Das Dogtag muss sichtbar für den schützen hochgehalten werden
9. Alle Abreiszettel die ihr durch die Aufgaben/ Exits erhaltet MÜSST ihr beim Spielleiter abgeben, um gewertet zu werden
10. Munitionsbegrenzung von 500 Kugeln Pro Spieler

Grundregeln
Joule Grenzen:

Backup max. 1.5j
Halbautomaten max. 2j
DMR (min. lauflänge 455mm + Zweibein) max. 2.5j
Repetierer max. 4j
Vollauto max. 0.5j
Ausnahme sind schwere MGs (Gurtkasten, Zweibein) max. 1j

Abstandsregel:

Die Abstände zwischen Schützen und Ziel definieren sich durch die Mündungsenergie.

Joule x 10 = Abstand in Meter

( 2 Joule = 20 Meter Abstand / 1,5 Joule = 15 Meter Abstand )

Bang-Regel:

Es gibt KEINE Bang-Regel!!

Palisaden/Bretterwände:

Alle Palisaden/Bretterwände gelten als Massive Wände.
Durch diese Wände kann weder durch gebangt noch durchgeschossen werden.
Treffer die durch Palisaden/Bretterwände erzielt werden gelten als Abpraller!

Fairness

Bei uns herrschen 2 Goldene Vorsätze.

1. "Der Schütze hat Recht".

Wenn sich der Schütze zu 100% sicher ist getroffen zu haben, darf er seinen Gegner darauf

hinweisen und ihn zum Respawn schicken.

2. "Im Zweifelsfall sind beide raus"

Um ewige Diskussionen und Streit zu vermeiden gehen beide Spieler zum Respawn

max. Teilnehmer: 60
Wo findet das Event statt?
Anzeige