LARP Tor 1 - Tantalos Trainingscon
Veranstalter: Operation Ragnarök
Ort: Bastion 314 - Großsröhrsdorf

29.03.2019 16.00 Uhr bis 31.03.2019 08.00 Uhr

ES HANDELT SICH UM LARP UND DIE ANMELDUNG FINDET SEPARAT STATT

"Ihnen gehört ein großes Unternehmen, in dem Arbeiter sicherheitsrelevante Aufgaben übernehmen? Sie wollen kämpfen lernen, können sich aber keine teure Ausbildung leisten? Ihnen fehlt ein Visum, den Mars oder Tantalos in Richtung Erde zu verlassen? Kein Problem! Wir von CNS bietet Ihnen KOSTENLOSE Ausbildung an der Waffe und im Verhalten in der Gruppe. Bezahlt wird ganz einfach in kleineren Aufträgen, die Sie vor Ort erledigen, die wir von Drittanbietern erhalten. Nutzen Sie Ihre Gelegenheit, in einem Low-Intensity-Gefahrengebiet kämpfen zu lernen, ohne dabei Ihren Geldbeutel zu leeren!"

OT: In dieser Con ist es unser Ziel die Vermittlung von OT-Wissen für einen realistischen und effizienten Umgang mit der Airsoftwaffe (für eine gute Darstellung waffenerfahrener Soldaten) mit einer Story zu verbinden, um sowohl euren Spaß als auch das vermittelte Wissen zu maximieren. Macht euch um eure Ausrüstung keine Gedanken. Nähere Infos findet ihr auf unserem Google Drive sowie auf Facebook.

0,5J only!

Alle relevanten Infos (auch die richtige Anmeldung) findet in auf unseren Googledocs. https://goo.gl/6eRHC2

max. Teilnehmer: 20
Wo findet das Event statt?
Aktuelle Infos
Es handelt sich hierbei um kein gewöhnliches Speed- oder Fungame und keine OP, sondern um richtiges Larp/Rollenspiel (und nein, OP Tschernobyl, Dark Emergency, BeerZone und Border War sind kein Larp!).

Das Szenario selbst handelt 100 Jahre in der Zukunft auf einem fernen Planeten Tantalos der durch ein Weltentor betretbar ist, vor einigen Jahrzehnten von der Erde besiedelt und dann ins Chaos gestürzt ist, während vereinzelte Straftäter und Abenteurer den Planeten betreten.
So haben wir vor Ort und auf der Erde ein weites Spektrum an Ausrüstungen und es finden sind leicht Erklärungen für unterschiedliche Verschlissenheitsgrade an Ausrüstung. (Von Stalker bis Degenesis.)

Wer aber glaubt jetzt seine Multicam oder Flecktarnairsoftklamotte einzupacken und mitzuspielen, für den ist das wohl nicht das richtige Event. Siehe dazu auch das Regelwerk.

Außerdem ist das hier ein InTime-Training wo wir den Spielercharakteren Wissen vermitteln. Der Fokus liegt als auf einem relativ linearen Ablauf und keiner freien Erkundung der Welt oder dem ungeordneten Nachjagen von Plots.

Wenn ihr also Interesse an Rollenspiel habt, oder Larper seid die 0,5er Airsoft-Waffen haben, könnt ihr gerne vorbei kommen.

Alle relevanten Infos (auch die richtige Anmeldung) findet in auf unseren Googledocs. https://goo.gl/6eRHC2
Anzeige