"Lost Airfield - Cold Anger"
Ort: Airfield Mahlwinkel

08.12.2018 08.00 Uhr bis 08.12.2018 20.00 Uhr

Hallo liebe Airsoft-Freunde,

am 08.12. laden die Teams Neptune Original und SAF zum Tages-Event "Lost Airfield - Cold Anger" ein.

Story:

Langsam lichtet sich der Nebel und die Morgensonne taucht die schneebedeckten Berge Tanadschistans in ein feuriges Rot. Die Temperaturen sinken langsam und kündigen einen neuen, harten Winter im verwüsteten Land an.

Die Versuche der "TaskForce 516" das Land zu stabilisieren und dauerhaft zu sichern waren bisher trotz kleinerer Fortschritte so gut wie erfolglos und den Kommandeuren wird klar das man den Feind bisher gründlich unterschätzt hat.

Um nicht die Unterstützung der lokalen Bevölkerung zu verlieren braucht es einen letzten großen Sieg bevor der Schnee die Pässe unpassierbar macht und sich der Feind in seine Winterquartiere zurückzieht und sich dort auf die neuen Gefechte im nächsten Jahr vorbereiten kann. Auch die Rebellen-Miliz versucht in einem letzten Angriff alle Kräfte gegen die TaskForce zu mobilisieren und damit aus dem Land zu treiben. Die Entscheidungsschlacht steht kurz bevor...


Fraktionen:

"Task Force 516"

"Rebellen-Miliz"


Was erwartet euch bei dem Event?

- missionsbasiertes Tagesspiel mit fortlaufender Story
- Fahrzeug-Einsatz
- dichte Atmosphäre
- Anreise zum Event bereits am Freitag ab 18 Uhr möglich
- große Park- und Zeltplätze für euch
- sanitäre Einrichtungen (Dixie-WC´s)
- warmes Essen und Getränke zum kleinen Preis
- u.v.m.



Man trifft sich...

Eure Teams Neptune Original und SAF.


max. Teilnehmer: 200
Wo findet das Event statt?
Aktuelle Infos

ADRESSE:

Airfield Mahlwinkel
Alte Heerstraße 1
39517 Mahlwinkel


JOULE-GRENZEN:

Vollauto bis 0,5 Joule
Backups bis 1 Joule
Langwaffen bis 2 Joule
Bolt-Action bis 3 Joule

Es gibt KEINE Toleranzen! Es wird vor dem Spiel, sowie ggf. während des Spiel gechront.

Es herrscht Backup-Pflicht!

Eine BANG-Regel gibt es nicht. Es gilt Gentlemans-BANG sowie ein vorgeschriebener Sicherheitsabstand von einem Meter je 0,1 Joule. Bei Waffen bis 0,5 Joule entfällt der Sicherheitsabstand komplett


SPAWN-REGEL:

10-20-30-40-50-60 (bedeutet das jeweils alle vollen 10 Minuten gespawnt werden kann)


MEDIC-REGEL:

Jeder Spieler kann andere Spieler seines Teams einmal durch Anlegen eines Verbands am Arm "heilen". Eine Selbstheilung ist untersagt! Spieler die bereits einmal geheilt wurden, müssen bei einem weiteren Hit in den eigenen Spawn zurückkehren und dürfen erst dort den Verband wieder abnehmen.

Ohne Verband ist keine Heilung von Mitspielern möglich!!!


EINTRITT:

30 Euro pro Person; Übernachtung von Freitag zu Samstag je 5 Euro zusätzlich pro Person


WICHTIGE HINWEISE:

Die Verwendung von Box-Mags oder Drum-Mags mit elektrischer Zuführung ist nur bei MG´s mit 0,5 Joule gestattet (z.b.: M249, M60, M240, PKP, PKM, etc.)

Die Verwendung von HighCaps ist untersagt. Es dürfen lediglich RealCaps, LowCaps und MidCips bis 200 Schuss verwendet werden.

Es dürfen ausschließlich Bio-BB´s verwendet werden!

Die Verwendung von Kaltrauch (z.B.: EnolaGaye) ist je nach aktueller Waldbrand-Warnstufe möglich, kann jedoch erst beim Briefing am Event-Tag final bestätigt werden.

Die Benutzung von Airsoftgranaten ist erlaubt. Zugelassen sind Granaten welche durch Gas NUR BB’s ausstoßen, bspw. Tornado Granaten von Airsoft Innovations. Außerdem sind Kimera JR2 Gasgranaten erlaubt, allerdings nur, wenn Sie mit BB’s befüllt sind. Granaten welche beim „detonieren“ einen lauten Knall von sich geben, sprich WASP Granaten, Thunder Stun etc. sind verboten. Selbstverständlich sind selbstgebaute Rauch- und Sprengkörper jeglicher Art und Weise streng verboten.


ZEITPLAN:

Anreise am Freitag 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Anreise am Samstag 07:00 Uhr bis 10:00 Uhr inkl. Registrierung und chronen
Einweisung/Briefing der Fraktionen Samstag 10:30 bis 10:45 Uhr
Spielbeginn Samstag 11:00 Uhr
Spielende Samstag 17:00 Uhr


ALLGEMEINE HINWEISE:

Denkt daran euch ausreichend Wasser (Minimum 2-3 Liter) und weitere Getränke für den Spieltag mitzubringen.

Dazu gibt es am Samstag zur Mittagspause lecker warmes Essen für einen schmalen Taler.


Anzeige