(nachträglich editiert am 21.05.2022 um 18:14 Uhr)

Hallo liebe Airsoft Community!

Ich habe eine G&G cm16 srl 0.5j mit einem 7.4v 1300mah Lipo Akku. https://www.gunpoint.de/SET-Softair-Gewehr-G-G-CM16-ETU-SRL-ab-14-unter-05-Joule Ich habe derzeit nur einen T Stecker angelötet, sonst ist sie Original.

Mein Problem ist, dass sie nicht mehr richtig schießt. Ich muss manchmal 5-10 mal drücken bis 1 Schuss kommt, manchmal ist es extrem verzögert und manchmal ist alles in Ordnung.

Ich hab in Foren gelesen das es mit der Schraube unten beim Motor zutuhen hat und deswegen hab ich da auch viel probiert aber es wird nicht besser.

Ich freue mich auch eure Antworten.

 

Unten am Griff die kleinen Schrauben raus drehen und die Platte ab nehmen.

Schauen ob da n Stecker Lose ist.


(nachträglich editiert am 21.05.2022 um 21:26 Uhr)

Beim Motor passt alles. Aber ich glaube beim Mosfet ist ein irgendein Wackelkontakt, weil das Problem kommt nur vor wenn ich den Akku und das Mosfet in mein Stock quetsche. Vielleicht biegt sich da was blöd.

Ich hab mir sowieso überlegt ein akkupouch seitlich dranzumachen um dann größere Akkus zu verwenden. Dann ist dann im Stock nicht mehr so ein gequetsche.

(621 Posts)

(nachträglich editiert am 21.05.2022 um 22:23 Uhr)

Dann schau dir doch mal genau die Verkabelung am Akku und Mosfet an…

auch ruhig mal vorsichtig biegen und bewegen, nicht das dann die defekten Verbindungen erst sichtbar sind 

tritt das Problem auch auf wenn der Akku einfach mal angesteckt ist und locker neben den Stock hältst? Sonst ist das Problem schnell einzugrenzen auf Akku/Verkabelung/Mosfet im Bereich Stock




Anzeige