Seite: 1 2 3 4 5

Na, womit vertreibt ihr euch so bisher die spielfreie Zeit?

Was sind eure "Corona-Projekte"?

Welche Replika habt ihr seit Ewigkeiten endlich auf dem Tisch, weil ihr bisher keine Zeit / Lust auf den Umbau hattet?

 

Ich fange mal an..

Meine Larp-Kiste

Ziel war es eine Kiste für das nächste Event ("Prim") zu haben, in dem meine M249 Platz hat.

Von Links nach Rechts der bisherige Fortschritt:

1. Kiste von der Arbeit geholt, Reifen montiert und das M249 Para reingelegt. Geschaut in welche Richtung es passt und dann den Schaumstoff gemessen.

2. Schaumstoff ausgeschnitten, Löcher für die Griffe gemacht und mit Stoff umwickelt. Danach Schaumstoffdreiecke gemacht und Aussparungen für Muzzleflashgenerator, Reddot und Magazin gemacht. Alles umwickelt und getestet.

3. Dafür entschieden, noch eine Lage zu bauen für die AEP. Schaumstoff geschnitten und überlegt was noch für Magazine rein müssen.

Next step: 

Unterste Lage an der Stelle vom Box-Mag aussparen, damit das Mag bündig mit dem Schaumstoff abschließt.

Neuer Zwischenboden aus Blech (Kunststoff in der Dicke ist doof).

Magazinaussparungen vornehmen. Alles an Stoff richtig kleben und zusammensetzen.

Kiste ansprühen. 

Drahtseil + Schlosskombination, sowie Griff zum ziehen anbringen. 

 

Bau gerade ne sig sauer 516 auf, paar Teile wie fake boltcatch und Charging handle fehlen noch extern bei mir innen ist der inner Barrel und huu auf dem Weg. 



Aktuell den Sommer Ghillie und Herbst Ghillie am basteln und demnächst ne Hw17 Deluxe in Camo packen und optisch verlängern.tongue-out

Das FSB Kit fertig machen. In diesem Fall "CSN FSB Vympel". Ak103 ist fertig, jetzt warten nurnoch Kleinigkeiten und der Helm

Neue AK(s?) aufbauen und eine 05er auf Leistung bringen.

(116 Posts)

(nachträglich editiert am 25.04.2020 um 12:40 Uhr)

Bei mir landete ein alte Shotgun auf dem Tisch. Da ich schon immer Mal ein Stop-Motion-Video machen wollte, dachte ich mir ich kombiniere beides. Hier ein kleiner Vorgeschmack.Das komplette Projekt dauert noch was, da ich noch auf paar Teile waren muss.

https://www.reddit.com/r/airsoft/comments/fnrk0j/tried_for_the_first_time_stippling_and_stop/?utm_medium=android_app&utm_source=share 

 

Ich hab hier nen altes G&P (?) M4 aufm Marktplatz geschossen. 
Defekte AAU durch Switch mit selbstgebautem Mosfet ersetzt, neue Verkabelung nach vorne, neuer Motor. 
Alle rot Eloxierten Bedienteile ( warum tut man das?  ) durch Retro Arms ersetzt, neuer Stock. 
Fehlt nur noch das Testen aufm Gelände, ob das HU funktioniert. 


Die oben mit dem Eo 

 

https://abload.de/thumb/ca107c51-163d-4b6e-bbqj09.jpeg

 

Larp-Gedöns vorbereiten und herstellen :3

3D Druck Slide für eine CM030, mit eingebautem Ammo Counter

CM030 Slide mit Ammo counter

Der Kompensator hat 2 "Funktionen"

- Druckbarkeit der "ose" zu erleichtern

- Sieht geiler aus

 

Leider ist das Display recht breit so das der slide hinter verbreitert werden muss bin damit nicht ganz Happy mal gucken ob ich noch was besseres finde.

 

Mega geil! 
halt uns mal auf den laufenden! 

ich verstehe immer noch nicht, warum sowas keine ASG standardmäßig hat. 

Weil es irgendwie keine wirklichen Sinn hat?

Wie mindestens 50% allen Airsoftkrams.

Ausserdem: Die M41A Pulse Rifle von Snow Wolf hat (hatte) das Serienmäßig.

Mit Highcaps.... das hab ich nie verstanden.. 

AN94 

 

preedit: bin besoffen 

Seite: 1 2 3 4 5



Anzeige